Ausbildungsberatung

Die Ausbildungsberatung ist ein Angebot an alle Ausbildende und Auszubildende zur Beantwortung von Fragen und zur Lösung von Problemen in der Berufsausbildungsvorbereitung und Berufsausbildung, um eine optimale Vorbereitung, Durchführung und einen erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zu erreichen.

Für Ausbildende sind die Berater insbesondere Ansprechpartner bei Fragen der fachlichen und betrieblichen Eignung zur Ausbildung sowie der Gestaltung der Ausbildung.

Für Auszubildende sind sie vor und während der Berufsausbildung für Fragen zu Ausbildungsmöglichkeiten, Anforderungsprofilen und Ausbildungsabläufen in Betrieben Ansprechpartner.

Die Ausbildungsberater sind als Beauftragte der zuständigen Stelle - Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt - tätig. Bei der Durchführung ihrer Aufgaben sind sie an die gesetzlichen Bestimmungen des Berufsbildungsgesetzes und geltenden Rechtsvorschriften gebunden.

Bei gewünschter Beratung wenden Sie sich bitte an die für den entsprechenden Landkreis zuständigen Ausbildungsberater/Ausbildungsberaterinnen.

Publikationen und Dokumente

Sonstiges

Liste der Ausbildungsberater/Ausbildungsberaterinnen