Ministerin Drese setzt Sommertour in Vorpommern-Greifswald fort

Nr.146  | 18.07.2018  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Ministerin Drese macht am Freitag (20. Juli) im Rahmen ihrer Sommertour Station im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Mit ihrem Besuch in Ueckermünde, Rakow und auf Usedom schließt die Ministerin die zweite und damit vorletzte Woche ihrer Informationsreise durch alle Landkreise und die beiden kreisfreien Städte ab.

Ministerin Drese besichtigt am Freitag zwei Einrichtungen des Pflegeunternehmens Gerovita in Ueckermünde: Zunächst besucht sie die Intensivwohngruppe (Beatmungspflege) sowie die gerontopsychiatrische Tagespflege "Peter Kolata". Darauf folgt die Fahrt zum Pflegeheim "Zuhause in der Pommernmühle". Drese wird an beiden Orten Gespräche mit den Mitarbeiter*innen und der Leitung des Hauses führen und sich über das Konzept zur baulichen Erweiterung und der damit verbundenen Verbesserung der Pflege, Arbeit und Ausbildung der Pflegekräfte informieren.

Im Anschluss ist die Ministerin zu Gast in der Begegnungs- und Familienferienstätte St. Otto in Zinnowitz auf Usedom. Die vom Erzbistum Berlin geführte Einrichtung hat zum Ziel, Familien mit kleinem und mittlerem Einkommen und Personen mit Behinderungen oder besonderer Erholungsbedürftigkeit einen erlebnisreichen Urlaub zu bieten und damit zur Beziehungsstärkung im Alltag beizutragen.

Der letzte Termin des Tages findet im Albert-Schweitzer-Familienwerk MV in Rakow, im vereinseigenen Ferienlager, statt. Hier wird sich die Ministerin bei einem Rundgang über das Gelände ein Bild über die Arbeit in der Kinderdorffamilie machen. Das Ferienlager wird für Kinder im Alter von zwei bis zwölf Jahren des gesamten Albert-Schweitzer-Familienwerks in MV angeboten.

„Mir ist es sehr wichtig, direkt mit den Menschen in Kontakt zu treten und mich vor Ort über Einrichtungen, Vereine, Initiativen und Projekte aus den Bereichen Soziales, Familie, Integration und Pflege zu informieren“, verdeutlicht Ministerin Drese anlässlich ihrer Sommertour durch die Landkreise und kreisfreien Städte.

 

Terminhinweise für die Medien:

  • 20.07.2018, 10.00 – 10.45 Uhr: GEROVITA - Besuch der Intensivwohngruppe (Beatmungspflege) und der gerontopsychiatrischen Tagespflege "Peter Kolata", Ueckerstr. 48a (Hinterhof), 17373 Ueckermünde
  • 20.07.2018, 11.00 – 12.00 Uhr: GEROVITA Pflegeheim "Zuhause in der Pommernmühle", Liepgartener Straße 88 a, 17373 Ueckermünde
  • 20.07.2018, 14.15 – 15.30 Uhr: St. Otto Zinnowitz, Dr.-Wachsmann-Str. 29, 17454 Zinnowitz
  • 20.07.2018, 16.30 – 17.30 Uhr: Albert-Schweitzer-Familienwerk MV - Vereinseigenes Ferienlager, Kinderdorfhaus Stille Post, Klein Rakow 27, 18516 Rakow

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter pressestelle@sm.mv-regierung.de oder 0385-5889003 wird gebeten.