Landespflegekongress mit Verleihung des Altenpflegepreises

Presseeinladung

Landespflegekongress am 18. und 19. September in Rostock Details anzeigen
Landespflegekongress am 18. und 19. September in Rostock
Landespflegekongress am 18. und 19. September in Rostock
Landespflegekongress am 18. und 19. September in Rostock
Nr.178  | 13.09.2018  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Am Dienstag und Mittwoch kommender Woche findet in der HanseMesse Rostock der Landespflegekongress unter dem Motto „Gemeinsam Pflege stärken“ statt. Im Rahmen des Pflegekongresses verleiht Sozialministerin Stefanie Drese am 19. September den Altenpflegepreis an fachlich herausragende und Beispiel gebende Projekte sowie vorbildliche Anbieter ambulanter und stationärer Pflegeleistungen.

„Die Pflege ist eines der wichtigsten gesellschaftlichen Themen unserer Zeit. Viele der damit verbundenen Fragen sind Gegenstand des Landespflegekongresses, der in diesem Jahr zum fünften Mal stattfindet“, betont Ministerin Drese.

In Kooperation mit der Pflege-Messe bietet der Fachkongress den verschiedenen Akteuren in Mecklenburg-Vorpommern eine gute Möglichkeit, sich weiter zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen sowie neue Erkenntnisse für die tägliche Arbeit in der Pflege mitzunehmen.

Gleichzeitig sollen mit der Verleihung des Altenpflegepreises 2018 die vielen Facetten der Pflege gewürdigt und ihre gesellschaftliche Bedeutung hervorgehoben werden. Der Altenpflegepreis wird vom Sozialministerium in Zusammenarbeit mit dem Landespflegeausschuss verliehen.

Sozialministerin Drese wird am 19. September den zweiten Tag des Pflegekongresses eröffnen und im Anschluss die diesjährigen Sieger des Altenpflegepreises vorstellen und auszeichnen.

Vertreterinnen und Vertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Um Anmeldung unter 0385-5889003 oder pressestelle@sm.mv-regierung.de wird gebeten.

 

Wann?          Mittwoch, 19. September, 9.00 Uhr

Eröffnung des zweiten Tages des Landespflegekongresses durch Ministerin Stefanie Drese

Im Anschluss ab 9.15 Uhr: Verleihung des Altenpflegepreises durch Ministerin Drese   

 

Wo?               HanseMesse Rostock, Zur Hansemesse 1-2, Rostock, (Beschilderung zum Landespflegekongress folgen)

 

Weitere Informationen zum Landespflegekongress unter: https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/sm/Soziales/Pflege/Landespflegekongress-2018/

Im Anhang befindet sich das Programmheft des Landespflegekongresses.