Drese übergibt Zuwendungsbescheid für Neubau des Horts an der Europaschule Hagenow

Presseeinladung für Freitag, 19. Juni

Nr.129  | 18.06.2020  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Sozialministerin Stefanie Drese wird am Freitag (19. Juni) einen Zuwendungsbescheid für das Fördervorhaben „Europaschule Hagenow Neubau Hort“ übergeben. Die Mittel stammen aus dem „Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung“ (EFRE) für den Bereich Integrierte nachhaltige Stadtentwicklung.

Das geförderte Vorhaben umfasst den Neubau eines Hortgebäudes mit 192 Plätzen nebst Multifunktionsraum als Erweiterung der Europaschule Hagenow Regionale Schule mit Grundschule in Hagenow.

Ministerin Drese wird den Zuwendungsbescheid des Landes an den Bürgermeister von Hagenow, Thomas Möller, überreichen.

Medienvertreter/innen sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Um Anmeldung unter 0385-588 9003 oder pressestelle@sm.mv-regierung.de wird gebeten.

Wann?         Freitag, 19. Juni, 13.00 – ca. 13.45 Uhr

Wo?             Stadtverwaltung, Lange Straße 28-32, Hagenow