Einladung zur Pressekonferenz zum Abschluss der Konferenz der Gleichstellungs- und Frauenministerinnen und -minister am 24. Juni 2021

Mecklenburg-Vorpommern ist Vorsitzland der 31. GFMK. Details anzeigen
Mecklenburg-Vorpommern ist Vorsitzland der 31. GFMK.
Mecklenburg-Vorpommern ist Vorsitzland der 31. GFMK.
Mecklenburg-Vorpommern ist Vorsitzland der 31. GFMK.
Nr.131  | 22.06.2021  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Am 23. und 24. Juni findet die Konferenz der Gleichstellungs- und Frauenministerinnen und -minister, -senatorinnen und -senatoren als Videokonferenz statt. Mecklenburg-Vorpommern hat den Vorsitz im Jahr 2021 übernommen. Gleichstellungsministerin Stefanie Drese ist deshalb Gastgeberin der diesjährigen GFMK.

Unmittelbar im Anschluss an die GFMK möchten wir die Vertreterinnen und Vertreter der Medien im Rahmen einer hybriden Abschluss-Pressekonferenz über die Ergebnisse informieren. Hierzu möchten wir Sie herzlich einladen.

Die Pressekonferenz findet statt am

Donnerstag, 24. Juni,

gegen 13.30 Uhr,

Hotel Speicher am Ziegelsee Schwerin,

Speicherstraße 11

19055 Schwerin.

An der Pressekonferenz nehmen teil:

  • Stefanie Drese, Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern und Vorsitzende der 31. GFMK
  • Katharina Fegebank, Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Monika Bachmann, Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie Saarland

WICHTIG: Wir bieten eine Teilnahme an der PK vor Ort und per Videoschalte an. Eine Anmeldung unter pressestelle@sm.mv-regierung.de oder 0385-588 9003 ist in beiden Fällen erforderlich. Video-Teilnehmerinnen und -teilnehmer erhalten nach Anmeldung die Zugangsdaten.  

Für die Teilnahme vor Ort ist die Vorlage eines aktuellen negativen Corona-Testes notwendig. Die Vorlage des Impfausweises, wenn die 2. Impfung mindestens zwei Wochen her ist, ist selbstverständlich auch möglich. Ein nahegelegene Test-Möglichkeit in Schwerin besteht im Container neben der Aral-Tankstelle, Güstrower Straße 32.  

 

MEDIENKONTAKT

Alexander Kujat

Pressesprecher

Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Telefon: +49 (385) 588 9003

E-Mail: alexander.kujat@sm.mv-regierung.de  

Website: www.sozial-mv.de und www.gleichstellungsministerkonferenz.de