Dahlemann: Torgelower Ringer richten traditionelles Weihnachtsturnier aus

Nr.329/2019  | 13.12.2019  | STK  | Staatskanzlei

Der Sport- und Athletenverein Torgelow-Drögeheide 90 e.V. (SAV) veranstaltet am heutigen Samstag das 31. Weihnachtsturnier der Ringer in den Altersklassen C, D und E im griechisch-römischen Stil. Diese traditionsreiche Sportveranstaltung findet in der Torgelower Volkssporthalle statt und zieht wie immer viele Sportbegeisterte in ihren Bann.

Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann überreicht im Rahmen des Turniers eine Förderung aus dem Strategiefonds des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Höhe von 5.000 Euro für die Anschaffung von einheitlicher Sportkleidung für die Ringer des Landesverbandes MV.

Dahlemann: “Ich freue mich sehr, dass wir mit diesen Landesmitteln die Sportlerinnen und Sportler sowie die Trainer und Betreuer des Landesverbandes mit einem einheitlichen Outfit ausstatten können. Die Ringer aus unserem Landesverband sind sehr häufig zu Wettkämpfen in der gesamten Republik unterwegs. Mit dem einheitlichen Auftritt sind sie nicht nur gut zu erkennen, sondern machen gleichzeitig auch Werbung für unser schönes Land.“

Der Landesringerverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. hat seinen Sitz in Torgelower Ortsteil Spechtberg. Er vertritt die Sportlerinnen und Sportler der Ringervereine aus Demmin, Greifswald, Lübtheen, Neubrandenburg, Rostock, Schwerin, Stralsund, Grimmen, Warnemünde und Torgelow.