Dahlemann: Dank an die, die für Andere da sind

Nr.279/2020  | 25.12.2020  | STK  | Staatskanzlei

Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann besucht am ersten Weihnachtsfeiertag das Haus „Hohe Heide“ in Leopoldshagen.

„Ich möchte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dieses Hauses dafür Danke sagen, dass sie an den Feiertagen, aber auch an allen anderen Tagen, für bedürftige Menschen da sind. Die Pflegekräfte und Betreuer kümmern sich hier um Menschen, die auf Grund von verschiedensten Abhängigkeitserkrankungen in dieser Einrichtung leben. Ich bin sehr dankbar und habe großen Respekt vor allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die in der Pflege und Betreuung tätig sind, egal wo sie gerade ihre wichtige Arbeit machen“, sagte der Staatssekretär.

Die Einrichtung kümmert sich vor allem um chronisch mehrfach beeinträchtigte, abhängigkeitskranke Menschen ohne begrenzte Aufenthaltsdauer. Das Haus dient der Therapie, der Nachsorge und gesellschaftlichen Wiedereingliederung der Betroffenen.

Diese Weihnachtsbesuche haben mittlerweile Tradition, letztes Jahr war Staatssekretär im Ameos-Klinikum und der Polizeistation Ueckermünde.

Der Besuch fand in diesem Jahr vor dem Haupteingang statt.