Fragen und Antworten aus der Metropolregion Stettin zu den aktuellen Corona-Regelungen in Mecklenburg-Vorpommern

Stettin/Szczecin Details anzeigen
Stettin/Szczecin

Die häufigsten Fragen aus der Metropolregion Stettin zu den aktuellen Corona-Regelungen haben wir für Sie in einem Frage-Antwort-Katalog zusammengefasst, der regelmäßig erweitert und aktualisiert wird.

Neue Regelungen der Bundesregierung ab dem 13. Mai 2021

Am 13. Mai 2021 tritt die Coronavirus-Einreiseverordnung der Bundesregierung in Kraft. Diese regelt bundeseinheitlich und umfassend die Anmelde-, Nachweis- sowie die Absonderungspflicht für Personen, die in die Bundesrepublik Deutschland einreisen aus Risiko-, Hochinzidenz- und Virusvariantengebieten im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2. Hier finden Sie die Details zu den Regelungen der Coronavirus-Einreiseverordnung.

Liste der Test- und Abstrichzentren in Mecklenburg-Vorpommern

Eine aktuelle Übersicht über die öffentlichen Test- bzw. Abstrichzentren in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie unter diesem Link.

Wie werden die Tests in dem grenznahen Schnelltestzentrum in Ahlbeck/Świnoujście durchgeführt?

- auf der Seite https://15minutentest.de/ das gewünschte Schnelltestzentrum wählen

- zunächst muss das Datum und die Uhrzeit für die Testung gewählt werden

- danach werden die persönlichen Angaben eingegeben

- nach der Bestätigung der Angaben erhalten Sie einen QR-Code per Mail, welcher entweder elektronisch oder ausgedruckt zum Test mitgebracht werden muss

- vor Ort wird dann der Test in weniger als einer Minute durchgeführt

- nach 15 Minuten wird das Testergebnis per Mail verschickt

Welche Öffnungszeiten hat das Schnelltestzentrum in Ahlbeck?

Ahlbeck/Świnoujście

- Montag bis Freitag von 07:00 bis 10:00 Uhr sowie von 14:30 bis 17:30 Uhr

- samstags von 09:00 bis 11:45 Uhr

- sonntags geschlossen

Ich bin gegen Covid-19 geimpft. Bin ich von der Test- und Quarantänepflicht befreit?

Vollständig  geimpfte und genesene Personen müssen sich seit dem 9. Mai nach der Einreise nicht mehr in Quarantäne begeben.

In folgenden Fällen gilt jedoch weiterhin die Quarantänepflicht:

  • Sie reisen aus einem Virusvarianzgebiet ein,
  • Sie hatten in letzter Zeit Kontakt zu einer Person aus einem Virusvarianzgebiet,
  • Sie haben coronatypische Symptome.

Als vollständig Geimpfte gelten Personen, die ihre letzte erforderliche Impfung erhalten haben und der Impftermin 14 Tage zurückliegt. Als Genesene gelten Personen, die einen Nachweis besitzen bereits an Corona erkrankt gewesen zu sein und wenn die zugrundeliegende Testung mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monat zurückliegt. Gleiches gilt für Genesene Personen, die zusätzlich bereits eine Impfdosis erhalten haben.

Bitte beachten Sie: Geimpfte und Genesene unterliegen weiterhin den Testpflichten gemäß der Bundes-Einreiseverordnung.