Einladung zum Pressegespräch mit Unternehmensrundgang am Freitag, den 29. März 2019 in Wismar

Fachkräfte im Fokus - Unterstützung für das Welcome Service Center Nordwestmecklenburg

Nr.82/19  | 27.03.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph wird am Freitag, den 29. März 2019, im Rahmen eines Pressegesprächs einen Fördermittelbescheid für das Welcome Service Center Nordwestmecklenburg übergeben. Das Welcome Service Center ist eine zentrale Anlaufstelle im Landkreis Nordwestmecklenburg für Fachkräfte aus dem In- und Ausland, die als Fachkräfte, Rückkehrer, Studierende und interessierte Zuzügler in die Region kommen und sich für den Landkreis als Lebens- und Arbeitsort interessieren. Zugleich dient es als Service- und Unterstützungsbüro für regionale Betriebe und Einrichtungen. Bei einem Unternehmensrundgang informiert die Elektro-Plath GmbH über ihre Erfahrungen mit dem Welcome Service Center.

Wann?        Freitag, 29. März 2019, 10:30 Uhr

 Wo?               Elektro Plath GmbH, Lütt Moor 5, 23970 Wismar

Gesprächspartner:

 

  • Dr. Stefan Rudolph, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

 

  • Kerstin Weiss, Landrätin des Landkreises Nordwestmecklenburg

 

  • Ralf Lorber, Vorstandsvorsitzender der Wirtschaftsinitiative Ostseeraum Wismar WOW e.V. und Geschäftsführer der EGGER Holzwerkstoffe Wismar GmbH & Co. KG

 

  • Birger Plath, Geschäftsführer der Elektro Plath Netzbau GmbH

 

  • Martin Kopp, Geschäftsführer der Wirtschaftsfördergesellschaft Nordwestmecklenburg mbH

 

  • Birte Rathsmann, Leiterin des Welcome Service Centers Nordwestmecklenburg

Eine Pressemitteilung mit weiteren Informationen wird zum Termin versandt. Medienvertreter sind herzlich eingeladen.