Aktueller Stand Corona-Infektionen in MV

Nr.103/20  | 22.03.2020  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Das Gesundheitsministerium Mecklenburg-Vorpommern und das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) informieren:

 

Seit gestern wurden dem LAGuS fünf neue Corona-Infektionen aus den Landkreisen und kreisfreien Städten gemeldet. Neue Fälle vermeldeten nur die Landkreise Mecklenburgische Seenplatte und Ludwigslust-Parchim sowie die Hansestadt Rostock.

 

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Am Wochenende teilen die Gesundheitsämter die neuen Fälle per Telefon oder E-Mail mit. Ab Montag, 23.3.2020, werden wieder nur die über die Meldesoftware der Landkreise und kreisfreien Städte an das LAGuS und von hier aus an das RKI übermittelten Fälle aufgeführt.

 

Corona-positiv-Meldungen für Mecklenburg Vorpommern

 

Kreis/ kreisfreie Stadt

Veränderung

Stand 22.03. 15:00

 
 

Hansestadt Rostock

+2

27

 

Landkreis Rostock

 

17

 

Mecklenburgische Seenplatte

+2

28

 

Schwerin

 

38

 

Nordwestmecklenburg

 

17

 

Vorpommern-Rügen

 

15

 

Vorpommern-Greifswald

 

26

 

Ludwigslust-Parchim

+1

19

 

Summe

5

187

 

 

Insgesamt wurden bislang 187 Menschen in MV positiv auf das Virus getestet.

Zehn Personen mussten/müssen im Krankenhaus behandelt werden.