Presse

Presseeinladung für Mittwoch, 24.04.2019

Infoveranstaltung „Wissenschaft für eine gesunde Wirtschaft“ – PAKt mobil macht Station in Greifswald

Nr.106/19  | 18.04.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Am Mittwoch, den 24. April 2019, wird sich Wirtschafts- und Gesundheitsminister Harry Glawe über erste Ergebnisse mit dem PAKt-MV-Bus informieren. Wissenschaftler der Universitätsmedizin Greifswald haben 2017 das Projekt PAKt-MV mobil für eine betriebliche Gesundheitsförderung im Flächenland Mecklenburg-Vorpommern initiiert. „PAKt-MV“ steht für eine „mobile Prävention und Gesundheitsförderung“ für Arbeitnehmer zur Reduktion von Krankheitstagen und Berufsunfähigkeit durch Motivation und Verhaltensänderung. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Wissenschaft für eine gesunde Wirtschaft“ und wird von der Universitätsmedizin Greifswald, der AOK Nordost und dem Unternehmen Vilua Healthcare GmbH organisiert. „Gesunde Mitarbeiter sind ein wichtiger Baustein für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Deshalb gewinnt die betriebliche Gesundheitsvorsorge immer mehr an Bedeutung. Mit dem Angebot PAKt-MV mobil unterstützen wir vor allem kleine und mittelständische Betriebe bei der Gesunderhaltung ihrer Mitarbeiter“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe im Vorfeld.

 

Wann?           Mittwoch, 24. April 2019, 13.00 – 17.00 Uhr

 

Wo?                Alfried Krupp Wissenschaftskolleg, Martin-Luther-Straße 14, 17489 Greifswald

 

Programm 

  • 13.00 Uhr - Einlass und Besichtigungsmöglichkeit PAKt-MV Bus auf dem Fischmarkt (ca. 100 Meter entfernt vom Veranstaltungsort)
  • 14.00 Uhr  - Grußwort Harry Glawe, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit
  • 14.15 Uhr - Betriebliche Gesundheitsförderung - was machen wir?
  • Anja Behr, AOK Nordost, Leiterin der Unternehmenseinheit sonstige Leistungserbringer
  •  
  • 14.30 Uhr - Podiumsdiskussion zum Thema Gesundheitsmanagement mit:
  • Prof. Carsten Oliver Schmidt, UMG, Institut für Community Medicine, Abteilung SHIP/klinisch epidemiologische Forschung
  • Prof. Reiner Biffar, UMG, Poliklinik für zahnärztliche Prothetik, Alterszahnmedizin und Medizinische Werkstoffkunde
  • Werner Mall, AOK Nordost, Unternehmensbereichsleiter Prävention
  • Christian Koch, Vilua Healthcare GmbH, Director Public Health & Business Development Greifswald
  • Anja Eckert, Cargill Deutschland GmbH, Occupational Health Management
  •  
  • 15.35 Uhr - Vortrag Jimmy Hartwig, Ex-Bundesligafußballer & AOK-Gesundheitsbotschafter
  • 16.00 Uhr - Get Together und Besichtigung PAKt-MV Bus (Fischmarkt)

 

Anmeldungen zur Infoveranstaltung: https://vilua.de/de/paktmv-aok/

 

Weitere Informationen: www.pakt-mv.de und https://idw-online.de/de/news678681

 

Für alle Interessierten besteht die Möglichkeit, den 18,5 Meter langen PAKt-MV-Bus und seine innovative Innenausstattung zu besichtigen. Mit Hilfe des sogenannten Präventiometers der Greifswalder Firma Vilua Healthcare GmbH erfolgt im Untersuchungsbus ein interaktiver Gesundheitscheck im Schnellverfahren. Das System liefert Blutdruck, ein EKG, Lungenfunktionstest, einen Sehtest und vieles mehr. Der Check-up ist mit einem darauf aufbauenden individuellen Coaching verbunden, das auch online in Anspruch genommen werden kann, um eine geeignete Betreuung der Mitarbeiter in den Folgemonaten zu ermöglichen. Entwickelt wurde das Angebot für die betriebliche Gesundheitsfürsorge.

 

Eine Pressemitteilung mit weiteren Informationen wird zum Termin versandt. Journalisten sind herzlich eingeladen.

 

Pressemitteilungen abonnieren

Möchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden und die Presseinformationen der Landesregierung kostenlos abonnieren, melden Sie sich bitte bei folgendem Kontakt:

Hausanschrift
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern
Pressestelle
Johannes-Stelling-Straße 14
19053 Schwerin
Pressesprecher
Gunnar Bauer
Telefon: 0385-588 5003
Telefax: 0385-588 5067

Meldungsübersicht

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit
  • Zeitraum:   
18.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Wolgaster Unternehmen investiert in neuen Hallenkomplex

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat sich am Donnerstag in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) bei der Hadrian GmbH & Co. Metall- und Kunststofftechnik KG über aktuelle Erweiterungsvorhaben des Unternehmens informiert.

17.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Presseeinladung für Donnerstag, 18.07.2019 - ACHTUNG - geänderte Uhrzeit

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe wird sich am Donnerstag, den 18. Juli 2019, in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) über die HADRIAN GmbH & Co. Metall- und Kunststofftechnik KG bei einem Betriebsrundgang informieren.

16.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Rostocker Unternehmen für Biomaterialien baut neuen Standort

Das Rostocker Unternehmen ARTOSS GmbH entwickelt, produziert und vermarktet resorbierbare Biomaterialien für den Knochenaufbau.

15.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Presseeinladung für Donnerstag, 18.07.2019

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe wird sich am Donnerstag, den 18. Juli 2019, in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) über die HADRIAN GmbH & Co. Metall- und Kunststofftechnik KG bei einem Betriebsrundgang informieren.

12.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Sommerferien in 14 Bundesländern

Am Montag starten in Nordrhein-Westfalen die Sommerferien. Dann sind in 14 Bundesländern gleichzeitig Ferien.

11.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Gesundschuh GmbH erweitert Betriebsstätte in Rostock

Die Gesundschuh GmbH, ein Produzent von orthopädischen Schuhen, erweitert derzeit die eigene Betriebsstätte in Rostock, um künftig mehr Herstellungskapazitäten zu haben.

10.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

„anheuern in mv“ startet Urlaubsaktion

Motive „anheuern in mv“. Claudia ist zahnmedizinische Fachangestellte, Mutter und Naturliebhaberin. Sie freut sich, Arbeit und Erholung in MV im Einklang erleben zu können. (Fotoquelle: H2F Kommunikationsagentur)

„Ich bleibe hier. Was ist mit Dir?“ - Im Rahmen einer Urlauberkampagne macht die Fachkräfteinitiative „anheuern in mv“ gemeinsam mit den Welcome Centern auf Lebens- und Arbeitsperspektiven in Mecklenburg-Vorpommern aufmerksam.

09.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Wirtschaftsminister reist nach Österreich

Mobilität im Dialog - Steiermark trifft Mecklenburg-Vorpommern: Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe ist am Dienstag gemeinsam mit Unternehmen der heimischen Automobilzulieferindustrie sowie der Wirtschaftsfördergesellschaft des Landes Invest in MV nach Österreich gereist.

08.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Neue Betriebsstätte für Schönberger Büromittelhersteller

Die Palmberg Büroeinrichtungen + Service GmbH aus Schönberg (Landkreis Nordwestmecklenburg) hat zur Erweiterung der Produktionskapazitäten eine weitere Betriebsstätte in Rehna errichtet.

05.07.2019  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Sportboot- & Industrie-Motoren-Unternehmen erweitert Standort in Barth

Das Unternehmen Sportboot- & Industrie-Motoren Olaf Lingrön aus Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) baut derzeit an einer Erweiterung seiner Betriebsstätte „Am Wirtschaftshafen“.