Dr. Till Backhaus - Minister für Landwirtschaft und Umwelt

Zur Person

Porträt Minister Dr. Till Backhaus <p>© Fotostudio Berger, Schwerin</p> Details anzeigen

Porträt Minister Dr. Till Backhaus

Porträt Minister Dr. Till Backhaus <p>© Fotostudio Berger, Schwerin</p>

Porträt Minister Dr. Till Backhaus

13.03.1959: geboren in Neuhaus/Elbe

1966 - 1976: Besuch der Polytechnischen Oberschule in Neuhaus/Elbe

1976 - 1978: Erwerb der Hochschulreife und Berufsausbildung zum Agrotechniker/Mechanisator in Schwechow (Landkreis Hagenow)

1978 - 1980: Wehrdienst

1980 - 1985: Studium an der Universität Rostock, Abschluss als Diplom-Agraringenieur in der Fachrichtung Pflanzenproduktion

1980 - 1990: leitend tätig u.a. als Abteilungsleiter in der LPG (P) Lübtheen

1990: Mitglied der ersten frei gewählten Volkskammer der DDR

1990: Gründungsmitglied der SPD im Amt Neuhaus (Landkreis Hagenow), seitdem Mitglied der SPD

1990 - 1994: Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, ab 1992 Vorsitzender des Ausschusses für Landwirtschaft

1994 - 1998: Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, Vorsitzender des Ausschusses für Landwirtschaft und Naturschutz

1998: erneute Wahl in den Landtag Mecklenburg-Vorpommern

1998 - 2006: Minister für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern

2007 - 2016: Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern

2001: Promotion zum Dr. rer. agr.

2003 - 2007: Landesvorsitzender der SPD Mecklenburg-Vorpommern

seit 01.11.2016: Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern