Neu­an­sied­lung im Pom­mern­dreieck

Wirtschaftsminister Glawe: Firma AkkuSys investiert Millionen und schafft 20 neue Arbeitsplätze

alle Informationen
Spatenstich für die Neuansiedlung von AkkuSys im Pommerndreieck (v.l.n.r): Bürgermeister der Gemeinde Süderholz Alexander Benkert, Wirtschaftsminister Harry Glawe, Geschäftsführer AkkuSys Björn Nowosadtko, Foto: WM

Ma­r­iti­mer Stand­ort MV wird aus­gebaut

Wirtschaftsminister Glawe: Neue Ära im Schiffbau wird mit MV WERFTEN eingeläutet

mehr dazu
Signing Endeavor (v.l.n.r.): Guido Schulte (MV WERFTEN), Stralsunds Oberbürgermeister Dr. Alexander Badrow, Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe, Jarmo Laakso (MV WERFTEN) und Markus Aarnio (Foreship) bei der Vertragsunterzeichnung, Bildquelle: MV WERFTEN

Spaten­stich für Usedomer-See-Zentrum

Usedomer Stadthafen wird zum Ausflugsziel mit ganzjährig nutzbaren Freizeitangeboten

hier die Fakten
Erster Spatenstich für das „Usedomer-See-Zenrtrum“ mit dem Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph, Bürgermeister der Stadt Usedom Jochen Storrer, Südamtsvorsteher Karl-Heinz Schröder und Wollins Bürgermeister Eugeniusz Jasiewicz (v.l.n.r.), Foto: Wirtschaftsministerium

Erste An­sied­lung aus der Tür­kei

Wirtschaftsminister Glawe: Deutsche BOGENN GmbH schafft 65 neue Arbeitsplätze auf Rügen

mehr dazu
Kürşad Tüzmen (MIR Holding), Ina-Maria Ulbrich (Staatssekretärin im Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung MV), Dr. Stefan Rudolph (Staatssekretär im Wirtschaftsministerium MV), Dr. Angela Merkel (Bundeskanzlerin), Ibrahim Mirmahmutogullari (MIR Holding), Harm Sievers (Geschäftsführer Fährhafen Sassnitz GmbH), Harry Glawe (Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus MV), Cemal Turhan Ilter (Geschäftsführer Deutsche BOGENN GmbH), Foto: Norbert Fellechner<p><span style="font-family: 'Calibri',sans-serif;">Norbert Fellechner</span></p>

Neue Ansiedlung in Anklam

Wirtschaftsminister Glawe: Weltkonzern Continental Reifen setzt auf Mecklenburg-Vorpommern

hier die Fakten
Continental Reifen Deutschland GmbH siedelt sich in Anklam an: Michael Galander, Bürgermeister von Anklam, Wirtschaftsminister Harry Glawe und Burhardt Köller, Vors. der Geschäftsführung der Continental Reifen Deutschland GmbH (vl.) bei der Vorstellung der neuen Firmenansiedlung, Bildquelle: Norbert Fellechner

Leucht­turm für Tourismus­branche

Internationales Haus des Tourismus in Rostock eröffnet - Wirtschaftsminister Glawe würdigt bedeutende Rolle der Branche in MV

mehr dazu
Internationales Haus des Tourismus in Rostock eröffnet - Wirtschaftsminister Glawe würdigt bedeutende Rolle der Tourismusbranche in MV, Foto: Norbert Fellechner

Drei neue Unterneh­men in MV

Wirtschaftsminister Glawe informiert über drei Ansiedlungen mit 222 neuen Arbeitsplätzen in Westmecklenburg

hier die Fakten
Übergabe Fördermittelbescheid durch Wirtschaftsminister Harry Glawe an die FFT GmbH - Katja Meuschke Verantwortliche für Personal und Finanzen (re.) und Jacob Schneider Technischer Leiter (li.), Bildquelle: Norbert Fellechner

Meister-​Dank

Wirtschafts­minister Glawe über­reicht Auszeichnung an Meister-Persön­lichkeiten

hier die Fakten
v.l.n.r.:  Wirtschaftsminister Harry Glawe, Hans Thon (Präsident IHK zu Schwerin), Sonderpreis: Mirko Gaitzsch, Preis „Traditionelles Handwerk“: Korbmachermeister Ralf Eggert, Preis „Familienfreundlichkeit“: Bäckermeister Jörg Reichau, Preis „Innovationen“: Bäckermeister Klaus Tilsen (mit Enkelkind), Eckard Gauer (Vorsitzender der LAG der Kreishandwerkerschaften MV), Uwe Lange (Vizepräsident HwK Schwerin) und Jens Meinhardt (Vorstand HwK Ostmecklenburg-Vorpommern), Foto: HwK Schwerin<p>© Handwerkskammer Schwerin</p>

MV Tag 2016 in Güstrow

Wirtschaftsminister Glawe beim Aussteller "Durchstarten in MV"

Wirtschaftsminister Glawe beim Aussteller "Durchstarten in MV"

Bilanz Berufs­orien­tierung

Ein Jahr erfolg­rei­che Arbeit

hier die Fakten
Wirtschaftsminister Harry Glawe und die Chefin der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit, Margit Haupt-Koopmann, präsentieren den neuen Flyer zu Berufsorientierungsmaßnahmen.<p>© WM</p>

Ministerium im Blick

Aktuelles aus dem Ministerium