Aktuell

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung
  • Zeitraum:   
28.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Ministerin Drese: Gleichberechtigung von Frauen und Männern im Berufsleben muss wichtiges Thema am 1. Mai sein

Für weitere Anstrengungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf und für gleiche Löhne von Frauen und Männern spricht sich Sozialministerin Stefanie Drese zum Tag der Arbeit am 1. Mai aus.

28.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Bürgerforum mit Sozialministerin Stefanie Drese am 5. Mai im Schweriner Rathaus

mit Ministerin Stefanie Drese am 5. Mai im Schweriner Rathaus

Am Freitag, dem 5. Mai, finden landesweit öffentliche Bürgerveranstaltungen des Ministerpräsidenten und der Landesministerinnen und Landesminister statt. Gastgeberin der Landesregierung für das Bürgerforum in Schwerin ist die Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung, Stefanie Drese.

27.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Ausschreibung des Altenpflegepreises Mecklenburg-Vorpommern 2017

Das Sozialministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern vergibt auch im Jahr 2017 in Zusammenarbeit mit dem Landespflegeausschuss wieder einen Altenpflegepreis.

27.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Girls’Day ist wichtiges Veranstaltungsformat, um Rollenbilder und Geschlechterklischees aufzubrechen

Gleichstellungsministerin Stefanie Drese hat Mädchen und junge Frauen ermuntert, mutiger neue Wege bei der Berufswahl zu beschreiten. Bei der Auftaktveranstaltung zum Girls’Day 2017 sagte die Ministerin: „Viele Mädchen stellen nach solch einem Schnuppertag fest, dass ein Beruf im naturwissenschaftlich-technischen Bereich eine bisher nicht gekannte Alternative darstellen könnte.“

26.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Drese: Kinder- und Jugendarbeit ist elementar wichtiger Bereich mit weiter wachsender Bedeutung

Ministerin Stefanie Drese brachte heute in ihrer Rede zur Eröffnung des Plenums der Landesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit in Schabernack/ Güstrow ihre Wertschätzung für die Arbeit aller im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit Tätigen zum Ausdruck.

26.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Ministerin Drese unterstützt Girls’Day

Gleichstellungsministerin Stefanie Drese beteiligt sich aktiv am (morgigen) Aktionstag zum Girls‘Day. Dabei wird sie von der 14-jährige Schülerin Catherina aus Wittenburg begleitet, die einen Einblick in die Arbeit der Ministerin erhält. Landesweit gibt es zum Girls‘Day 361 Angebote mit insgesamt 2.355 Plätzen für Mädchen.

25.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Wichtige Hilfen für Opfer von Psychiatrie- und Heimeinrichtungen in der DDR – Drese informiert sich bei Landesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen

Ministerin Stefanie Drese besuchte heute die Landesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes in der ehemaligen DDR, Anne Drescher. Dabei informierte sie sich über die Anlauf- und Beratungsstelle der Stiftung „Anerkennung und Hilfe“ sowie über den Fonds „Heimerziehung in der DDR“.

22.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

18. Kindergartentag M-V steht unter dem Motto: „KinderStärken“

Familienministerin Stefanie Drese eröffnet heute als Schirmherrin den 18. Kindergartentag in der Fachhochschule Güstrow. Er steht unter dem Motto: „KinderStärken“.

20.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Zuwendungsbescheid Landesjugendfeuerwehr: Nachwuchs und Weiterbildung für die Wehren sichern

Die Landesjugendfeuerwehr Mecklenburg-Vorpommern e.V. erhält heute 50.000 Euro vom Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung. Den Bescheid übergibt Jugendministerin Stefanie Drese um 14:00 Uhr in der Schweriner Bertha-von-Suttner-Straße 5.

20.04.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Kennen Sie den Handy-Garten? Kampagne „Medien-Familie-Verantwortung“ geht in die nächste Phase

Die Kampagne mit den Plakaten „Heute schon mit Ihrem Kind gesprochen?“ hat ein von uns nicht erwartetes bundesweites Interesse geweckt und wir haben bis jetzt unzählige Anfragen erhalten. Darum haben wir uns entschlossen die Rechte freizugeben.

Publikationen und Dokumente

Sonstiges

Übersicht der Beschäftigungsmöglichkeiten für anerkannte Asylbewerber, Asylsuchende und Duldungsinhaber

Welche Möglichkeiten haben Flüchtlinge, eine Beschäftigung aufzunehmen? Eine gemeinsame Information des Sozial- und des Innenministeriums.

Altenpflegepreis 2015

Sozialministerin Birgit Hesse hat am Freitag, den 13. November 2015 die diesjährigen Gewinner des Altenpflegepreises ausgezeichnet.