Vorheriges Element anzeigen Nächstes Element anzeigen

50.000 Euro für Digi­ta­li­sie­rung

Das Land unter­stützt klei­ne und mitt­le­re Unter­neh­men bei der „di­gi­ta­len“ Trans­for­ma­tion, so auch die Grim­me­ner UTL Ver­ar­bei­tungs- und Dienst­leis­tungs-GmbH.

Mehr zur „Digitrans“-Förderung
Christian Pegel (3.v.r.) übergab in Grimmen den Förderbescheid.

Neue Bahn­station für Rövers­hagen

Direkt vor Karls Erleb­nis­dorf wird eine neue Bahn­halte­stelle ent­stehen.

Weiteres zum Vorhaben
Hier wird die neue Bahnstation entstehen, v.l.n.r. Dr. Joachim Trettin, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für M-V und Brandenburg, Verkehrsminister Christian Pegel, Frank Prassat, Bauausschuss Gemeinde Rövershagen, Robert Dahl, Geschäftsführer Karls OHG.

M-V will Sek­tor­kopp­lung voran­bringen

Energie­minister Pegel stellte in Berlin eine Studie zu Ex­peri­men­tier­klau­seln vor, die Modell­pro­jekte er­mög­lichen sol­len.

Rechtlicher Rahmen durch Ex­peri­men­tier­klauseln
In der Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern stellte Christian Pegel das Anliegen der Studie vor, die das Ikem erarbeitet hat.

Schnell Strom tanken an der A 20

Energie­mi­nis­ter Pegel weihte Ultra­schnell­lade­säule an der Rast­stätte Dem­mi­ner Land ein.

Die Presseinformation der Betreiber finden Sie hier
Energieminister Christian Pegel, Andreas Rehm, Autobahn Tank & Rast Gruppe und Paul Entwistle, IONITY GmbH laden ein E-Fahrzeug an der ersten Ultraschnellladestation an der A 20 an der Raststätte Demminer Land (v.r.n.l.).

Innovations­zen­trum für Wismar

Die Hansestadt erhält eines von sechs digitalen Innovationszentren im Land. Der Vertrag für die Räume im alten Holzhafen ist unterschrieben.

Ein Zuhause für Ideen
Vertreter von Fachhochschule und Hansestadt unterzeichnen den Mietvertrag. Christian Pegel (Mitte) hatte zuvor eine Förderzusage über 1,38 Millionen Euro überreicht.

Demmin: Schwa­nen­teich fer­tig

Der idyllische Schwanenteich mit Promenade wurde mit Hilfe von Fördermitteln saniert und nun den Demminern zur Nutzung übergeben.

Details zum Vorhaben auf der Website der Stadt Demmin
Ina-Maria Ulbrich (mit Hut), Staatssekretärin im Landesbauministerium und gebürtige Demminerin, freute sich mit den Demminern über das neu hergerichtete Areal.

2,7 Mil­lio­nen Euro fürs Prinzen­palais

Mit diesen Städte­bau­för­der­mit­teln unter­stützt die Lan­des­regierung Sa­nie­rung und Umbau des Lud­wigs­luster Gebäude­ensembles zu einem mo­der­nen Wohn­quar­tier.

Mehr zum Vorhaben
Bauminister Christian Pegel (mit Mütze) übergab den Ludwigslustern den Förderbescheid für den zweiten Bauabschnitt des Prinzenpalais'.

Ministerium im Blick

Aktuelles aus dem Ministerium