Ministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit

Vorheriges Element anzeigen Nächstes Element anzeigen

Zukunft Schiene Nord

Gemeinsam besser: Deutsche Bahn und Nord-Länder schließen Bündnis für schnelleren Schienenausbau

Bündnis im Norden
Am 12.01.2022 haben die Deutsche Bahn und die Bundesländer Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen sowie Schleswig-Holstein mit einem gemeinsamen Bündnis beschlossen, den Schienenausbau im Norden Deutschlands massiv voran zu treiben. Mit der „Zukunft Schiene Nord“ sollen Neu- und Ausbauprojekte gefördert und beschleunigt. Foto: Deutsche Bahn AG / Oliver Lang

Verkehrs­frei­gabe in Schwerin

Verkehrsminister Reinhard Meyer: Verkehrssituation im Südosten Schwerins entspannt sich – Dankeschön an die Anwohner

Bundesstraße 321
Am 22.12.2021 hat Verkehrsminister Reinhard Meyer gemeinsam mit der Parlamentarischen Staatssekretärin aus dem Bundesministerium für Digitales und Verkehr Daniela Kluckert offiziell die Bundesstraße 321 – Autobahnzubringer Schwerin – für den Verkehr freigegeben.

Vier Touris­mus­orte ernannt

Tourismusminister Reinhard Meyer: Finanzierung touristischer Infrastruktur und weiterer touristisch relevanter Aufgaben möglich

Tourismusorte in MV
Am 22.12.2021 sind durch Wirtschafts- und Tourismusminister Reinhard Meyer (4.v.l.) die ersten Anerkennungen für zwei Gemeinden und zwei Städte zum „Tourismusort“ in MV feierlich verliehen worden. Die Gemeinden Kargow und Ivenack sowie die Städte Anklam und Stavenhagen sind ab sofort anerkannte Tourismusorte in MV.

Freie Fahrt in Neu­bran­den­burg

Verkehrsstaats­sekretär Jochen Schulte: Wichtige Verkehrs­ader im Zentrum der Stadt ist rund­erneuert

Friedrich-Engels-Ring
Am 17.12.2021 hat Verkehrsstaatssekretär Jochen Schulte (l.) gemeinsam mit dem Neubrandenburger Oberbürgermeister Silvio Witt und dem stellvertretenden Leiter des Straßenbauamtes Neustrelitz Dr. Andreas Herold die Straße offiziell frei gegeben. Sie entfernten die letzte Sperrbarke.

Straßen­meisterei Cons­rade

Wirtschafts- und Verkehrs­minister Reinhard Meyer: Der Winter­dienst ist für die anstehende kalte Jahreszeit im gesamten Land gewappnet

Winterdienst in MV
Am 24.11.2021 hat sich Wirtschafts- und Verkehrsminister Reinhard Meyer (l.) in der Straßenmeisterei Consrade (LK Ludwigslust-Parchim) über die Vorbereitungen des Winterdienstes für die anstehende Jahreszeit informiert. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort sind einsatzbereit.

Corona-Virus-Testung

Die Schnelltests sind eine sinnvolle Unterstützung, potentielle Infektionen möglichst schnell zu erkennen.

Testmöglichkeiten in M-V
Corona-Testzentren in M-V

PCR-Test­möglich­keiten in MV

Mit einem PCR-Test, auch Labortest genannt, lässt sich eine Infektion mit dem Coronavirus am zuverlässigsten nachweisen.

PCR-Testeinrichtungen in Ihrer Nähe
Test Corona

Neuer Zuschnitt

Willkommen im Ministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit Mecklenburg-Vorpommern

Wir arbeiten am Umbau
Ministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit

Ministerium im Blick

Aktuelles aus dem Ministerium