Unternehmensnachfolge

Eine erfolgreiche Nachfolge ist sowohl für das Unternehmen als auch gesamtwirtschaftlich von großer Bedeutung. Nach Schätzung der Industrie- und Handelskammern (IHK) steht rund 10.000 Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern aus Altersgründen bis 2025 ein Wechsel in der Geschäftsführung bevor. Für den Erhalt der Arbeitsplätze und die Sicherung wertvoller Erfahrungen ist es wichtig, dass jeder Unternehmer den passenden Nachfolger findet. Um diesen unternehmerischen Generationswechsel zu unterstützen, haben das Wirtschaftsministerium MV, die Industrie- und Handelskammern und die Handwerkskammern im Land gemeinsam mit der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern (BMV) ein Projekt initiiert, das die Unternehmensnachfolge beratend begleitet.

Kontakt

Hausanschrift
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern
Abteilung 5 - Arbeit
Referat 530 - Existenzgründungsförderung
Johannes-Stelling-Straße 14
19053 Schwerin
Referatsleiter
Dr. Steffen Clauß
Telefon: 0385-588 5530
Telefax: 0385-588 5052