Die Staatssekretärin - Ines Jesse

Staatssekretärin für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit

Staatssekretärin Ines JesseDetails anzeigen
Staatssekretärin Ines Jesse

Ines Jesse
© I. Jesse

Ines Jesse
© I. Jesse

Ines Jesse ist neue Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit MV. „Ein Landeskind kommt zurück nach Mecklenburg-Vorpommern. Ines Jesse verfügt über langjährige Erfahrung sowohl in der Verwaltung als auch in der Praxis. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserer neuen Kollegin. Sie wird im Haus für die Abteilungen Energie und Landesplanung sowie Verkehr und Straßenbau zuständig sein. Die Hausspitze ist somit komplett“, sagte Wirtschaftsminister Reinhard Meyer. Neben Ines Jesse ist Staatssekretär Jochen Schulte seit Mitte November im Ministerium tätig. 
Ines Jesse wurde am 25. April 1971 in der Hansestadt Rostock geboren. Die Juristin Ines Jesse verfügt über große Erfahrungen im Bereich der kommunalen Verwaltung. Im Mai 2016 wurde Ines Jesse in Brandenburg zur Staatssekretärin des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung ernannt. Im November 2019 übernahm sie das Amt als Staatssekretärin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.