Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt

Vorheriges Element anzeigen Nächstes Element anzeigen

Königsweg nimmt ­Form an

Umweltminister Backhaus macht sich ein Bild vor Ort über die Fortschritte am neuen Königsweg. Auf einer Länge von 90 Metern soll dieser über dem berühmten Kreidefelsen schweben. 

mehr dazu
Minister Backhaus macht sich ein Bild über die Baufortschritte am Königsweg

Erster Zootag der Artenvielfalt

Am Sonntag fand der landesweite Zootag der Biodiversität statt. Zoominister Backhaus besuchte den Rostocker Zoo und informierte sich über laufende Programme zum Artenschutz

Mehr dazu
Minister Backhaus hält eine Achatschnecke

Wettbe­werb „Klimasich­ten“ eröff­net

Im Fokus steht die künst­leri­sche Ausei­nander­setzung mit den Themen Klima­schutz und Klima­wandel. Alle Bür­gerinnen und Bürger, Grup­pen und Ein­rich­tungen aus MV können mit­machen.

Mehr dazu
Start des landesweiten Klimaschutzwettbewerbs „KlimaSichten“

Historischer Traktor für das Agroneum

Minister Dr. Backhaus übergab einen Lanz Bulldog der Hochschule Neubrandenburg als Leihgabe an das Agroneum Alt Schwerin. 

Lanz Bulldog für Agroneum Alt Schwerin
Er fungiert einerseits als Werbeträger, als „Wahrer der Historie“. Andererseits ist er für die Hochschule ein Ausbildungs- und Wissenschaftsobjekt.

Bio in MV weiter auf Wachstums- kurs

Seit Januar letzten Jahres ist die Zahl der öko-Betriebe um 141 auf 1.212 gestiegen und der Anteil an der landwirtschaftlich genutzten Fläche auf 14,5%.

Mehr dazu
Landwirtschaftsminister Backhaus bei Besuch eines modernen Bio-Putenhofs in 2021

Öko­wert­papiere aus MV mit Internet­auftritt

Interessierte können alle Infor­ma­tionen über die Ökowertpapiere unter http://www.z-eco.de gebündelt abrufen.

mehr dazu
Z-eco Launch Slideshow.png

Ausbreitung von Corona stoppen

Das Landwirtschafts­ministerium hat eine Serviceseite, die Informationen zu Fragen auflistet, die in Zuständigkeit des Ministeriums liegen.

Allgemeine Hotline:
0385/588 11311

Fragen zu Corona?
Bauer auf einem Feld vor einem Traktor mit Text Wir sorgen weiter für Eure Versorgung mit Lebensmitteln. Danke

Ministerium im Blick

Aktuelles aus dem Ministerium