Flurneuordnungsverfahren - Übersicht MV

In Mecklenburg-Vorpommern werden zur Eigentumsregelung in den ländlichen Räumen Flurneuordnungsverfahren nach dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz und Flurbereinigungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz angeordnet. Im Rahmen dieser Verfahren werden unter anderem die Eigentums- und Rechtsverhältnisse an den Grundstücken im Verfahrensgebiet neu geordnet. Angeordnet werden diese Verfahren von den vier Staatlichen Ämtern für Landwirtschaft und Umwelt in Mecklenburg-Vorpommern.

Nähere Informationen zu den o. g. Verfahren enthält die Broschüre „Flurneuordnungsprogramm des Landes Mecklenburg-Vorpommern“, die jährlich vom Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt veröffentlicht wird.

Übersicht über Flurneuordnungsverfahren in MV

Anmerkungen:

  • Die räumliche Abgrenzung der Flurbereinigungsverfahren muss nicht exakt der rechtlichen Abgrenzung entsprechen. Die amtliche Abgrenzung der Flurbereinigungsverfahren lässt sich nur aus Anordnungs- bzw. Änderungsbeschlüssen ablesen.
  • Die Darstellung der Verfahrensnamen erfolgt nur im Maßstab größer 1:100.000.

Definition und Förderung

Flurneuordnung ist die Feststellung und Neuordnung der Eigentumsverhältnisse nach dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz (LwAnpG) sowie die Neuordnung ländlichen Grundbesitzes und die Gestaltung der ländlichen Räume durch Maßnahmen nach dem Flurbereinigungsgesetz, einschließlich von Maßnahmen zur Sicherung eines nachhaltig leistungsfähigen Naturhaushaltes. Zuwendungsempfänger von Förderungen können Teilnehmergemeinschaften, Wasser- und Bodenverbände und ähnliche Rechtspersonen und einzelne Beteiligte (Teilnehmer) sein. Gefördert werden Verfahren nach dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz und dem Flurbereinigungsgesetz zur Regelung der eigentumsrechtlichen Verhältnisse an Grundstücken einschließlich der Zusammenführung getrennten Grund- und Gebäudeeigentums und zur Verbesserung der Produktions- und Arbeitsbedingungen in der Land- und Forstwirtschaft.

Kontakt

Hausanschrift
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
Abteilung 3 - Landwirtschaft und ländliche Räume
Referat 340
Paulshöher Weg 1
19061 Schwerin
Referatsleiter
Thomas Reimann
Telefon: 0385-588 6340
Telefax: 0385-588 6032

Publikationen und Dokumente

Publikationen

Flurneuordnungsprogramm für das Land M-V 2018

Da die Nachfrage nach Flurneuordnungsverfahren auch nach zwanzig Jahren im ganzen Land ungebrochen ist, werden sie in der Förderperiode 2014 bis 2020 weiter mit EU- und Landesmitteln unterstützt.

Die vorliegende Broschüre enthält Informationen über Struktur und Aufgaben der Flurneuordnungsverwaltung,erläutert die Flurneuordnung als Gestaltungselement für den ländlichen Raum, gibt Auskunft über Bewertungskriterien und stellt in einer tabellarischen Übersicht bereits angeordnete sowie neu anzuordnende Verfahren dar.


Landentwicklung

Logo von ARGE Landentwicklung und Luftbild (Externer Link: Portal der ARGE Landentwicklung)Details anzeigen
Logo von ARGE Landentwicklung und Luftbild (Externer Link: Portal der ARGE Landentwicklung)

ARGE Landentwicklung


LEADER 2014 - 2020

Umriss Karte mit LEADER-Logo (Interner Link: Aufruf zur Einreichung von Strategien für die lokale Entwicklung)Details anzeigen
Umriss Karte mit LEADER-Logo (Interner Link: Aufruf zur Einreichung von Strategien für die lokale Entwicklung)

LEADER-Wettbewerb