Wettbewerbe

Zur Steigerung des Wirtschaftswachstums in MV werden nicht nur Fördergelder vergeben. Das Ministerium Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit schreibt, zusammen mit verschiedenen Partnern, auch Wettbewerbe aus. Damit sollen innovative Ideen und Projekte initiiert und umgesetzt werden, neue Produkte und Dienstleistungen entwickelt und das Image der Unternehmer sowie des Landes gestärkt werden.

Unternehmer des Jahres in MV 2017

In diesem Jahr wurde der "Unternehmer des Jahres in MV" bereits zum 10. Mal geehrt. Ziel des Landeswettbewerbs ist es, Unternehmergeist und unternehmerischen Weitblick für Wachstum und Beschäftigung im Land zu fördern. Die Finalisten und Preisträger wurden im Rahmen einer Gala am 15. Juni 2017 in Stralsund gewürdigt.

LUDWIG-BÖLKOW-Technologiepreis 2017

2017 loben das Wirtschaftsministerium und die drei Industrie- und Handelskammern gemeinsam zum fünfzehnten Mal den LUDWIG-BÖLKOW-Technologiepreis aus. Dieser Preis zeichnet Unternehmen und Personen aus, die sich um den erfolgreichen Transfer von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen in die Wirtschaft besonders verdient machen. Bis zum 15. September 2017 können sich Unternehmen und kreative Köpfe um den LUDWIG-BÖLKOW-Technologiepreis bewerben.

Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft 2017

Der 8. Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft stand 2017 unter dem Motto „Förderung von innovativen Projekten zur Erschließung der Wachstumspotenziale der Gesundheitswirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns durch Vernetzung, Kooperation und Marketing“. Gesucht wurden zukunftsweisende, innovative Ideen für Dienstleistungen, Prozesse und Projekte, die den Zukunftsmarkt Gesundheitswirtschaft weiterentwickeln sowie Potenziale der Branche durch Vernetzung, Kooperation, Marketing, Fachkräftesicherung und Internationalisierung weiter erschließen. Die Preisträger wurden am 16. Juni 2017 in Karlsburg geehrt.

VR-Innovationspreis Handwerk 2017

Der VR-Innovationspreis des Handwerks wird in diesem Jahr bereits zum fünften Mal an Handwerksunternehmen verliehen, die besonders marktfähige technische und technologische Innovationen und zukunftsorientierte Unternehmenskonzepte präsentieren. Teilnehmen können die Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer Schwerin. Die Bewerbungen können bis zum 30. September 2017 eingereicht werden.

Lilienthal-Designpreis 2015

Das Wirtschaftsministerium lobt gemeinsam mit dem Landesdesignzentrum alle zwei Jahre den Designpreis aus. Der Preis ist in den drei Kategorien "Produkt Design", "Kommunikations- und Multimediadesign" und "Architektur und Interiordesign" ausgeschrieben. 2015 wurde der Lilienthal-Designpreis zum 17. Mal und der gleichnamige Nachwuchspreis zum 13. Mal vergeben. Die Preisverleihung fand am 10.12.2015 in Wismar statt. 

Kultur- und Kreativwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern

Der landesweite Wettbewerb „Kreativmacher Mecklenburg-Vorpommern“ wurde in den Jahren 2014 und 2015 durchgeführt. Der Preis würdigte Kreativschaffende mit Unternehmer- und Gründergeist für ihre Ideen, Projekte und Geschäftsmodelle. 2016 startete das Wirtschaftsministerium den ersten Ideenwettbewerb für die Kultur- und Kreativwirtschaft im Land. In diesem Jahr werden zum zweiten Mal Projektideen für die Kreativbranche gesucht, um das Wachstumspotential dieser Wirtschaftsbranche weiter zu entwickeln. Die Bewerbungsunterlagen zum Ideenwettbewerb müssen bis zum 09. Oktober 2017 eingereicht werden.

Hausanschrift
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern
Pressestelle
Johannes-Stelling-Straße 14
19053 Schwerin
Pressesprecher
Gunnar Bauer
Telefon: 0385-588 5003
Telefax: 0385-588 5067