Aktuell

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung
  • Zeitraum:   
22.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

"Allianz für Wohnen mit Zukunft“ zu Smarthome und Wohnungsbau sozial

Heute trafen sich zum achten Mal seit 2013 die Mitglieder der „Allianz für das Wohnen mit Zukunft“ in Schwerin. Bei ihrem Gespräch standen zwei Themen im Vordergrund: Wohnen und Digitalisierung sowie erste Erfahrungen mit dem neuen Förderprogramm Wohnungsbau sozial.

21.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

A 20 bei Tribsees: Behelfsabfahrt in Richtung Stettin wird freigegeben

Am morgigen Mittwoch (22.11.2017) voraussichtlich gegen 15 Uhr wird die neue Behelfsabfahrt von der A 20 kurz vor dem abgebrochenen Damm für den Verkehr in Richtung Stettin freigegeben.

17.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Mönchhagen erhält Zuschuss für Umrüstung der Straßenbeleuchtung

Für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Technik erhält die Gemeinde Mönchhagen (Landkreis Rostock) vom Energieministerium einen Zuschuss in Höhe von 30.675,89 Euro (Fördersatz 50 Prozent).

16.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Bundesländervergleich zu Erneuerbaren Energien: MV auf Platz 2

Mecklenburg-Vorpommern belegt im Ranking zur Nutzung und Förderung der Erneuerbaren Energien Platz 2 im Bundesländervergleich, hinter Baden-Württemberg und vor Bayern.

16.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Schwerin: vierspuriger Ausbau der B 321 beginnt

Im Dezember beginnen die vorbereitenden Arbeiten zum Ausbau der Bundesstraße 321, Crivitzer Chaussee, in Schwerin von der Kreuzung Plater Straße bis Mueß.

13.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Bahnlinie Velgast–Barth verkehrt ab Dezember häufiger als bisher

Der Bahnverkehr auf der Bahnlinie Velgast-Barth wird in den kommenden beiden Jahren fortgesetzt.

10.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Minister vor Ort: Christian Pegel lädt nach Tribsees, Ortsteil Landsdorf

Der Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Christian Pegel lädt Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Landesregierung vor Ort“ zu einem Bürgerforum am Dienstag (21. November 2017) nach Tribsees, Ortsteil Landsdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) ein.

09.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Infrastrukturministerium fördert Sanierung des Rathauses in Laage

Die Stadt Laage (Landkreis Rostock) beabsichtigt, die Fassadengiebel des Rathauses im Sanierungsgebiet „Ortskern/Scheunenviertel“ zu sanieren.

06.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Rostock: Städtebaufördermittel für Erneuerung des Seelotsenrings

Die Hansestadt Rostock erhält aus Mitteln der Städtebauförderung für die Erneuerung des Gehwegs Seelotsenring im Fördergebiet Groß Klein rund 126.000 Euro.

06.11.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Zuschuss für Theater Vorpommern zur Umstellung auf LED-Beleuchtung

Am Mittwoch (08.11.2017) übergibt Energieminister Christian Pegel einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 63.132 Euro (Fördersatz 50 Prozent) für die Umstellung der Beleuchtung auf energieeffiziente Beleuchtungstechnik in den Häusern des Theaters Vorpommern.