Aktuell

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Finanzministerium
  • Zeitraum:   
01.10.2018  | FM  | Finanzministerium

Land wirbt um die besten Kräfte

Finanzminister Mathias Brodkorb beim Anbringen des ersten Großflächenplakates

Finanzminister Mathias Brodkorb hat heute den Startschuss für eine landesweite Kampagne zur Gewinnung von Nachwuchs- und Führungskräften für die Landesverwaltung gegeben. Neben einer neuen Internetseite, auf der alle Stellenangebote des Landes veröffentlicht sind, wird auch mit Plakaten, Anzeigen und in sozialen Medien für das Land als Arbeitgeber geworben.

28.09.2018  | FM  | Finanzministerium

Nachwuchs für die Steuerverwaltung des Landes – Finanzminister übergibt Diplomurkunden

Finanzminister Mathias Brodkorb hat heute in Güstrow 23 Nachwuchskräften die Diplomurkunden übergeben. Nach drei Jahren Studium werden die Diplom-Finanzwirte nun die Finanzämter des Landes verstärken.

25.09.2018  | FM  | Finanzministerium

Stärkung des Ehrenamts: Brodkorb stellt Fünf-Punkte-Plan vor

Viele Vereinsvertreter nutzten die Gelegenheit, um bei der Dialogtour mit dem Finanzminister direkt ins Gespräch zu kommen - so wie hier in Hagenow.

Finanzminister Mathias Brodkorb hat heute in Schwerin fünf Maßnahmen vorgestellt, mit denen die Zusammenarbeit zwischen Finanzämtern und Vereinen dauerhaft verbessert werden soll.

18.09.2018  | FM  | Finanzministerium

Post vom Finanzamt: 71.000 Steuerbescheide werden geändert

Zehntausende Steuerzahlerinnen und Steuerzahler erhalten in den kommenden Tagen eine Erstattung des Finanzamts. ©Marco2811Fotolia.com

Zehntausende Steuerzahlerinnen und Steuerzahler erhalten in den kommenden Tagen gute Nachrichten von ihren Finanzämtern. Aufgrund eines Urteils des Bundesfinanzhofes werden über 70.000 Steuerbescheide rückwirkend geändert – zugunsten der Steuerpflichtigen.

12.09.2018  | FM  | Finanzministerium

Kunst im FM: Regina Böhm präsentiert ihre „Erinnerungen“

Im Finanzministerium ist eine neue Ausstellung der Reihe „Kunst im FM“ eröffnet worden. Unter dem Titel „Erinnerungen“ zeigt die in Meißen geborene Künstlerin Regina Böhm Einblicke in ihr umfangreiches Schaffen.

11.09.2018  | FM  | Finanzministerium

Aufbau Ost: Mecklenburg-Vorpommern investierte 2017 deutlich mehr als im Vorjahr

2017 lagen die Investitionen deutlich höher als im Vorjahr. © leroy131 - Fotolia.com

Dem Landeskabinett wurde heute der Fortschrittsbericht „Aufbau Ost“ Mecklenburg-Vorpommern 2017 vorgestellt.

05.09.2018  | FM  | Finanzministerium

Tag des offenen Denkmals – Freier Eintritt in Staatliche Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen

Am Denkmaltag gibt es freien Eintritt in die landeseigenen Schlösser und Gärten - auch auf Schloss Mirow. Foto: Jörn Lehmann

„Entdecken, was uns verbindet“ ist das Motto des diesjährigen Tags des offenen Denkmals. Wie schon im Vorjahr wird der Eintritt in die landeseigenen Schlösser und Gärten sowie ins Staatliche Museum Schwerin frei sein. 

Im [...]

30.08.2018  | FM  | Finanzministerium

Verstärkung für die Finanzämter des Landes: Minister Brodkorb übergibt Zeugnisse in Güstrow

Die Absolventen und Absolventinnen mit Finanzminister Mathias Brodkorb.

Finanzminister Mathias Brodkorb überreichte heute auf einem Festakt in Güstrow Steueranwärterinnen und Steueranwärtern der Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt die Zeugnisse.

29.08.2018  | FM  | Finanzministerium

Vereinfachte Steuererklärung für Rentner – Bundesfinanzministerium informiert sich vor Ort über Pilotprojekt aus M-V

Finanzminister Mathias Brodkorb (l.) im Gespräch mit dem Unterabteilungsleiter Dr. Rolf Möhlenbrock, Staatssekretär Dr. Rolf Bösinger aus dem BMF und dem stellvertretenden Steuerabteilungsleiter aus dem Landesfinanzministerium, Ulrich Pohl (v.l.n.r.).

Mit dem sogenannten Amtsveranlagungsverfahren hat Mecklenburg-Vorpommern vielen Rentnerinnen und Rentnern im Land die Steuererklärung erleichtert. Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) begleitet das Pilotprojekt seit dem Start vor gut einem Jahr mit großem Interesse. Heute informierte sich der zuständige Staatssekretär Dr. Rolf Bösinger direkt in Schwerin bei Landesfinanzminister Mathias Brodkorb über die bisherigen Erfahrungen.

10.08.2018  | FM  | Finanzministerium

Richtfest für modernes Polizeizentrum in Schwerin

Richtfest des Polizeizentrums in Schwerin

In der Schweriner Graf-Yorck-Straße entsteht gerade eines der modernsten Polizeizentren des Landes. Heute lud Finanzminister Mathias Brodkorb zum Richtfest des rund 10 Mio. Euro teuren Projekts.