Ausbildung in den Finanzämtern

Duale Ausbildung

Wir bieten

Close up of adorable cute stylish high school student couple taking a selfie in the library while learning together.Details anzeigen
Close up of adorable cute stylish high school student couple taking a selfie in the library while learning together.

  • eine zweijährige praxisorientierte Ausbildung als Beamtin/Beamter auf Widerruf
  • die fachtheoretische und berufspraktische Ausbildung in Mecklenburg-Vorpommern
  • gute Zukunftschancen in der Steuerverwaltung
  • eine hohe Ausbildungsvergütung
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten in der berufspraktischen Ausbildung

Dein Profil

  • Du arbeitest gern im Team und mit Menschen
  • Du bist aufgeschlossen und selbstbewusst
  • Du besitzt gute Computerkenntnisse
  • Deine Stärken liegen in Deutsch und Mathematik
  • Du möchtest Deinen Beitrag zum Gemeinwohl leisten

Weiterhin verfügst du mindestens

  • über einen Realschulabschluss oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss sowie
  • über die Staatsbürgerschaft eines EU-Mitgliedstaates

Inhalt der Ausbildung

Ausbildungsdauer 2 Jahre, davon

Ausbildungsinhalte

  • Recht der einzelnen Steuerarten (z. B. Umsatzsteuer, Einkommensteuer)
  • Buchführung und Bilanzwesen
  • Organisation und Politische Bildung
  • Allgemeine Rechtskunde
  • Soziale Kompetenzen

Abschluss

  • Laufbahnprüfung - Abschluss als Finanzwirtin/Finanzwirt

Ablauf der Ausbildung

3   Monate theoretische Ausbildung

2   Monate Berufspraxis

2   Monate theoretische Ausbildung

12 Monate Berufspraxis

3   Monate theoretische Ausbildung

Schriftliche Laufbahnprüfung

2   Monate Berufspraxis

Mündliche Laufbahnprüfung

Was erwartet Dich nach der Ausbildung?

  • Du arbeitest vornehmlich am PC, führst und pflegst die Daten der zu bearbeitenden steuerlichen Fälle, bearbeitest ggf. Steuererklärungen und setzt die Steuern durch Bescheid fest. Du erledigst bürotypische Tätigkeiten, verwaltest die Steuerakten und sorgst damit für den reibungslosen Ablauf von Verwaltungsvorgängen.
  • Du überwachst die Zahlungseingänge der festgesetzten Steuern und ermittelst bei fehlender Zahlung die Möglichkeiten zu deren Einziehung.
  • Du bist Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger in Ihren Steuerangelegenheiten und arbeitest eng mit den Angehörigen der steuerberatenden Berufe zusammen.
  • Du erhältst nach der Ausbildung im Dienst fortwährend die Möglichkeit zur beruflichen Fortbildung.

Bewerbungsverfahren

  • Die Ausbildung beginnt grundsätzlich am 01.09. eines Jahres. Die Ausschreibung für einen Ausbildungsplatz wird im Allgemeinen im Vorjahr nach den Sommerferien im Regierungsportal M-V und in den großen Tageszeitungen des Landes veröffentlicht.

Ansprechpartner

Bewerbungsverfahren – Frau Nicole Muske, Telefon: 0385/588-4134, E-Mail: Bewerbung-Finanzamt@fm.mv-regierung.de

Ausbildungsangelegenheiten – Frau Peggy Hujer, Telefon: 0385/588-4132, E-Mail: Peggy.Hujer@fm.mv-regierung.de

Aktuelle und geplante Ausschreibungen finden Sie auf dem Karriereportal MV unter:

https://karriere-in-mv.de/uebersicht/ausbildungsplatz

Duales Studium

Wir bieten

Close up of adorable cute stylish high school student couple taking a selfie in the library while learning together.Details anzeigen
Close up of adorable cute stylish high school student couple taking a selfie in the library while learning together.

  • eine dreijähriges duales Studium als Beamtin/Beamter auf Widerruf
  • das fachtheoretische und berufspraktische Studium in Mecklenburg-Vorpommern
  • gute Zukunftschancen mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Steuerverwaltung
  • überdurchschnittliche Anwärterbezüge
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten während der berufspraktischen Studienzeiten

Dein Profil

  • Du arbeitest gern im Team und mit Menschen
  • Du bist aufgeschlossen und selbstbewusst
  • Du besitzt gute Computerkenntnisse
  • Deine Stärken liegen in Deutsch und Mathematik
  • Du hast Interesse zum Gemeinwohl beizutragen

Weiterhin verfügst du mindestens

  • über eine zum Hochschul-/Fachhochschulstudium berechtigende Schulbildung oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss sowie
  • über die Staatsbürgerschaft eines EU-Mitgliedstaates

Inhalt des Studiums

Studiendauer 3 Jahre, davon

Ausbildungsinhalte

  • Allgemeines Abgabenrecht
  • Öffentliches Recht und Privatrecht
  • Recht der einzelnen Steuerarten (z. B. Einkommensteuer, Umsatzsteuer)
  • Buchführung und Bilanzsteuerrecht
  • Soziale Kompetenzen

Abschluss

  • Laufbahnprüfung - Abschluss als Diplomfinanzwirtin/Diplomfinanzwirt

Ablauf des Studiums

7   Monate Grundstudium I
Zwischenprüfung
6   Monate Berufspraxis
4   Monate Grundstudium II
2   Monate Berufspraxis
4   Monate Grundstudium III und Hauptstudium I
6   Monate Berufspraxis
6   Monate Hauptstudium II
Schriftliche Laufbahnprüfung
1   Monat Berufspraxis
Mündliche Laufbahnprüfung

Was erwartet Dich nach dem Studium?

  • Du führst eigenverantwortlich einen kleinen Teilbereich des Finanzamtes. Zu deinen Aufgaben gehört die Bearbeitung und rechtliche Prüfung der eingereichten Steuererklärungen, die Festsetzung der zu zahlenden Steuer oder die Aufsicht zu deren Erhebung und Beitreibung.
  • Du arbeitest eng mit den Bürgerinnen und Bürgern und mit den Angehörigen der steuerberatenden Berufe zusammen.
  • Nach erfolgreicher Einarbeitung im Innendienst kannst Du auch im Außendienst z. B. als Betriebsprüfer/-in eingesetzt werden. Dann prüfst Du selbständig und eigenverantwortlich, ob z. B. die Jahresabschlüsse der Unternehmen den gesetzlichen Vorgaben entsprechen.
  • Du erhältst nach dem Studium im Dienst fortwährend die Möglichkeit zur beruflichen Fortbildung.

Bewerbungsverfahren

  • Das Studium beginnt grundsätzlich am 01.10. eines Jahres. Die Ausschreibung für einen Studienplatz wird im Vorjahr im Allgemeinen nach den Sommerferien im Regierungsportal M-V und in den großen Tageszeitungen des Landes veröffentlicht.

Ansprechpartner

Bewerbungsverfahren – Frau Nicole Muske, Telefon: 0385/588-4134, E-Mail: Bewerbung-Finanzamt@fm.mv-regierung.de

Ausbildungsangelegenheiten – Frau Peggy Hujer, Telefon: 0385/588-4132, E-Mail: Peggy.Hujer@fm.mv-regierung.de

Aktuelle und geplante Ausschreibungen finden Sie auf dem Karriereportal MV unter:

https://karriere-in-mv.de/uebersicht/studienplatz

Publikationen und Dokumente

Publikationen

Finanzwirt/in Ausbildung & duales Studium in den Finanzämtern

Flyer mit Hinweisen zur Ausbildung und zum dualen Studium.
Für weitere Informationen stehen als Ansprechpartnerinnen Frau Nicole Muske oder Frau Peggy Hujer zur Verfügung.

Bewerbungsverfahren – Frau Nicole Muske, Telefon: 0385/588-4134, E-Mail: Bewerbung-Finanzamt@fm.mv-regierung.de

Ausbildungsangelegenheiten – Frau Peggy Hujer, Telefon: 0385/588-4132, E-Mail: Peggy.Hujer@fm.mv-regierung.de

 

 

Vordrucke

Einstellungsbegutachtung - Fragebogen Selbstauskunft M-V

Merkblätter

Einstellungsbegutachtung - Selbstauskunftsverfahren Informationsblatt

Sonstiges

DSGVO-Anlage Bewerberinformation

Datenschutzhinweise zur Erhebung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung beim Finanzministerium gemäß Art. 13 DSGVO