LEADER-Wettbewerb – Auswahlverfahren abgeschlossen

Im August 2014 hatte das Landwirtschaftsministerium lokale Aktionsgruppen zum Einreichen von "Strategien für lokale Entwicklung" ihrer Regionen aufgerufen. Die Strategien sind Grundlage für die Umsetzung des Förderinstrumentes LEADER. Bis zum 31. März 2015 konnten sich Netzwerke, Initiativen und regionale Akteure mit ihren Konzepten am Wettbewerb beteiligen. 14 Strategien für lokale Entwicklung wurden dem Ministerium fristgerecht vorgelegt.

Gruppenbild der Sieger des LEADER-WettbewerbesDetails anzeigen
Gruppenbild der Sieger des LEADER-Wettbewerbes

Sieger des LEADER-Wettbewerbes

Sieger des LEADER-Wettbewerbes

Ein Ausschuss, zusammengesetzt aus Vertretern von vier Ministerien und fünf Wirtschafts- bzw. Sozialpartnern hat die umfangreichen Unterlagen bewertet. Dazu wurden für jede Strategie 48 Kriterien angewandt. Diese haben alle die formalen Kriterien und die Mindestanforderungen erfüllt, konnten von dem Ausschuss bewertet und somit genehmigt werden. Die Ergebnisse des Auswahlverfahrens wurden am 30.06.2015 bekanntgegeben.

Im „Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum 2014 – 2020“ (EPLR) stellte MV den LEADER-Regionen insgesamt 79 Millionen Euro zur Förderung von Projekten im Rahmen der genehmigten "Strategien für lokale Entwicklung" bereit. Jede der lokalen Aktionsgruppen (LAG) erhielt zunächst ein Grundbudget von 3 Mio. Euro. Von den verbleibenden Mitteln werden 60 Prozent proportional bezogen auf die Einwohnerzahl des von der jeweiligen Strategie erfassten Gebietes verteilt. Außerdem gibt es in mehreren Stufen einen qualitätsabhängigen Zuschlag von bis zu 2,96 Mio. Euro. Folgende LAG erhalten den höchsten Zuschlag:

  • LAG Mecklenburger Schaalseeregion – Biosphärenreservatsregion,
  • LAG Nordvorpommern,
  • LAG SüdWestMecklenburg

Publikationen und Dokumente

Aufruf zur Einreichung der Strategien für lokale Entwicklung
Muster für das Anschreiben zur Einreichung einer Strategie für lokale Entwicklung
Muster für den Beschluss der lokalen Aktionsgruppe zur Einreichung der Strategie für lokale Entwicklung und über die Benennung der Kontaktperson
Strategie für lokale Entwicklung - grundsätzlicher Aufbau, Mindestanforderungen und Hinweise zum Inhalt
Verfahren zur Bewertung eingereichter Strategien für lokale Entwicklung