Streuobstgenussschein

ApfelbäumeDetails anzeigen
Apfelbäume

Apfelbäume

Apfelbäume

Als von Menschen geschaffene Kulturlandschaften gelten Streuobstwiesen in weiten Teilen Europas zu den artenreichsten Lebensräumen überhaupt. Mindestens 5.000 sowohl offenland- als auch waldgebundene Tier- und Pflanzenarten sind hier zu Hause.

Mehr als 1.200 Apfelsorten, 1.000 Birnensorten, 250 Kirschsorten und 320 Zwetschgensorten sind bekannt.

Zu den wichtigsten schützenswerten Arten in Streuobstwiesen gehören die z. B. Wildbienen. Da 80 Prozent aller heimischen Blütenpflanzen auf die Bestäubung durch Bienen angewiesen sind, erbringen Bienen kaum bezifferbare Ökosystemleistungen.

Im Konzept zur "Erhaltung und Entwicklung der Biologischen Vielfalt in Mecklenburg-Vorpommern" werden der Erhalt und die Mehrung hochstämmiger Streuobstbestände gefordert.

Es ist festzustellen, dass das Thema Streuobst in Mecklenburg-Vorpommern seit einigen Jahren in der öffentlichen Wahrnehmung erheblich an Bedeutung gewonnen hat. Es hat sich ein Netzwerk etabliert, in dem inzwischen viele, über das gesamte Land verteilte Partner kooperieren.

Um diese positive Entwicklung zu unterstützen, ist mit dem Streuobstgenussschein ein ökologisches Wertpapier als neues Finanzierungsinstrument entwickelt worden.

Ein Streuobstgenussschein kostet 10 Euro. Diese Summe steht für den jährlichen Pflegeschnitt eines Baumes. Zehn Streuobstgenussscheine, also 100 Euro, kostet die fachgerechte Pflanzung eines Baumes inklusive Verbissschutz usw.


UIS M-V

Logo und Name von Umweltinformationssystem MV (Externer Link: Das Themen-Portal für Umweltinformationen behördlicher Anbieter, Einrichtungen und Vereine... )Details anzeigen
Logo und Name von Umweltinformationssystem MV (Externer Link: Das Themen-Portal für Umweltinformationen behördlicher Anbieter, Einrichtungen und Vereine... )

Logo und Name von Umweltinformationssystem MV

Biologische
Vielfalt

Libelle (Externer Link: Weiter zum Nationalen Info-System für Vegetationsdaten)Details anzeigen
Libelle (Externer Link: Weiter zum Nationalen Info-System für Vegetationsdaten)

Biologische Vielfalt

Für Schüler &
Lehrer

Pflanze in der Erde mit Großstadt im Hintergrund (Interner Link: Sachinformationen und Schüleraktivitäten )Details anzeigen
Pflanze in der Erde mit Großstadt im Hintergrund (Interner Link: Sachinformationen und Schüleraktivitäten )

Boden macht Schule

Motiv: Ackerboden (Feldarbeit) (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt; Infobox: Boden macht Schule): Foto: © Zauberhut - Fotolia.com

Motiv: Grashalme (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt; Infobox: Boden macht Schule): Foto: © bittedankeschön - Fotolia.com

Motiv: Ackerboden_2 (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt; Infobox: Boden macht SchuleBoden macht Schule): Foto:© Thomas Otto - Fotolia.com

Motiv: Steintextur (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt; Infobox: Boden macht Schule): Foto:© Whyona - Fotolia.com