Landschaftsplanung in Mecklenburg-Vorpommern

Aufgabe der Landschaftsplanung ist es, die Ziele und Anforderungen des Naturschutzes und der Landschaftspflege flächendeckend darzustellen. Dem Vorsorgeprinzip entsprechend soll die Landschaftsplanung Grundlage für einen vorausschauenden Vollzug des Naturschutzes sein. Sie zeigt neben dem aktuellen Zustand von Natur und Landschaft Leitbilder auf, aus denen sich eine Bewertung ableiten lässt, und formuliert anschließend Maßnahmen und Erfordernisse.

Die Darstellung von Flächen, die der landschaftsgebundenen Erholung dienen sollen, ist ebenfalls eine Aufgabe. Sie ist damit die Fachplanung des Naturschutzes, die sich an alle öffentlichen Stellen richtet. Grundlage sind die Vorschriften der §§ 8 bis 12 Bundesnaturschutzgesetz und § 11 Naturschutzausführungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern. Nach dem Prinzip der Gutachtlichkeit werden zunächst die überörtlichen Planungen selbständig erstellt und in einem nachfolgenden Schritt durch einen Abwägungsprozess in die raumordnerischen Planwerke übernommen. Die örtlichen Landschaftspläne dienen der Vorbereitung der gemeindlichen Flächennutzungspläne.

Die Landschaftsplanung erfolgt auf drei Ebenen

Quelle: LM
EbeneGeltungsbereichMaßstabZuständigkeitFortschreibung
Gutachtliches Landschaftsprogramm (GLP)Land Mecklenburg-Vorpommern1:250.000Oberste Naturschutzbehörde (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt)2001 bis 2003
Gutachtlicher Landschaftsrahmenplan (GLRP)Planungsregion1:100.000obere Naturschutzbehörde (Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie)seit 2005 fortlaufend in allen 4 Regionen
Kommunaler Landschaftsplan (KLP)Gemeindegebiet1:10.000Gemeindei. d. R. mit Fortschreibung des Flächennutzungsplans

Das Gutachtliche Landschaftsprogramm (GLP) von 2003 stellt die landesweiten Ziele des Naturschutzes dar. Raumbedeutsame Inhalte werden nach Abwägung mit anderen Belangen Bestandteil des Landesraumentwicklungsprogramms. Es liefert zugleich einen methodischen und fachlichen Rahmen für die weiteren Planungsebenen.

Das Gutachtliche Landschaftsprogramm Mecklenburg-Vorpommern 2003 ist als CD-ROM über den Sofortbestellservice des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie MV erhältlich.

Die Gutachtlichen Landschaftsrahmenpläne (GLRP) für die 4 Planungsregionen Vorpommern, Mittleres Mecklenburg / Rostock, Mecklenburgische Seenplatte und Westmecklenburg werden beginnend mit der Region Mittleres Mecklenburg / Rostock seit 2005 sukzessive fortgeschrieben.

Weitere Informationen mit Download- und Bestellfunktionen zum GLP und zu den 4 GLRP finden Sie auf den Webseiten des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie.

Zum Stand der kommunalen Landschaftsplanung:

Einen Überblick über die vorliegenden Kommunalen Landschaftspläne gibt das "Landschaftsplanverzeichnis Mecklenburg-Vorpommern", das im Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie MV geführt wird.

Kontakt

Hausanschrift
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
Abteilung 2 - Nachhaltige Entwicklung, Forsten und Naturschutz
Referat 250
Dreescher Markt 2
19061 Schwerin
Referatsleiter
Kai Umland
Telefon: 0385-588 6250
Telefax: 0385-588 6637


UIS M-V

Logo und Name von Umweltinformationssystem MV (Externer Link: Das Themen-Portal für Umweltinformationen behördlicher Anbieter, Einrichtungen und Vereine... )Details anzeigen
Logo und Name von Umweltinformationssystem MV (Externer Link: Das Themen-Portal für Umweltinformationen behördlicher Anbieter, Einrichtungen und Vereine... )

Logo und Name von Umweltinformationssystem MV

Biologische
Vielfalt

Libelle (Externer Link: Weiter zum Nationalen Info-System für Vegetationsdaten)Details anzeigen
Libelle (Externer Link: Weiter zum Nationalen Info-System für Vegetationsdaten)

Biologische Vielfalt

Für Schüler &
Lehrer

Pflanze in der Erde mit Großstadt im Hintergrund (Interner Link: Sachinformationen und Schüleraktivitäten )Details anzeigen
Pflanze in der Erde mit Großstadt im Hintergrund (Interner Link: Sachinformationen und Schüleraktivitäten )

Boden macht Schule

Motiv: Ackerboden (Feldarbeit) (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt; Infobox: Boden macht Schule): Foto: © Zauberhut - Fotolia.com

Motiv: Grashalme (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt; Infobox: Boden macht Schule): Foto: © bittedankeschön - Fotolia.com

Motiv: Ackerboden_2 (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt; Infobox: Boden macht SchuleBoden macht Schule): Foto:© Thomas Otto - Fotolia.com

Motiv: Steintextur (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt; Infobox: Boden macht Schule): Foto:© Whyona - Fotolia.com