Abteilung 1

Die allgemeine Abteilung nimmt klassische Verwaltungsaufgaben wahr und stellt dem Ministerium und seinen nachgeordneten Behörden die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlichen personellen, sächlichen und finanziellen Ressourcen zur Verfügung.

Darüber hinaus ist sie zuständig für die Aus- und Fortbildung der Bediensteten der Finanzverwaltung des Landes M-V, für den Haushaltsvollzug und das Kassenwesen, für das Tarifrecht in der Landesverwaltung sowie das finanzielle Dienstrecht der Landes-, Kommunal- und Körperschaftsbeamten.

Das Zentrale Personalmanagement nimmt für die gesamte Landesverwaltung Aufgaben im Zusammenhang mit der Umsetzung des Landespersonalkonzeptes wahr.

Der allgemeinen Abteilung ist ebenfalls die unabhängige Prüfbehörde für die im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderten Projekte zugeordnet.

Schließlich wird durch die Abteilung 1 die Fachaufsicht über das Landesamt für Finanzen (LAF, ehemals Landeszentralkasse und Landesbesoldungsamt) ausgeübt.

Publikationen und Dokumente

Grundsatzdokumente

Das Personalkonzept 2004 (Unterrichtung des Landtages durch die Landesregierung)

 

Fortschreibung des Personalkonzepts für die Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern – Personalkonzept 2010