Chefwagen-Richtlinie

Die „Richtlinie über die Nutzung, Ausstattung und Beschaffung personengebundener Dienstkraftfahrzeuge (Chefwagen-Richtlinie)“ ist eine Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Inneres und Europa. Geregelt werden die Voraussetzungen und näheren Bestimmungen, unter denen den Mitgliedern der Landesregierung sowie den Staatssekretärinnen und Staatssekretären personengebundene Dienstkraftfahrzeuge zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus werden hinsichtlich Größe und Ausstattung der personengebundenen Dienstkraftfahrzeuge für die genannten Personenkreise Orientierungswerte formuliert.

Ergänzend wird auf die „Richtlinie über Beschaffung, Betrieb und Aussonderung von Dienstkraftfahrzeugen in der Landesverwaltung von Mecklenburg-Vorpommern“ vom 22. März 2013 (Kfz-Richtlinie M-V, AmtsBl. M-V 2013 S. 218, ber. S. 556) hingewiesen. Im Dienstleistungsportal Mecklenburg-Vorpommern stehen die Kfz-Richtlinie sowie weitere Rechts- und Verwaltungsvorschriften für interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung.