Aktuell

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Inneres und Europa
  • Zeitraum:   
18.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

35 neue Fahrzeuge für die Landespolizei und Katastrophenschutzbehörden

Die neuen Krankentransportwagen kommen in unseren für den Katastrophenfall vorgesehenen Sanitätszügen zum Einsatz. Die Landespolizei erhielt 19 Funkstreifenwagen vom Typ Mercedes-Benz Vito, zwei Funkstreifenwagen Gelände vom Typ Land Rover Discovery. sowie vier Halbgruppenfahrzeuge des Typs Mercedes Sprinter

17.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Innenminister Caffier ordnet Trauerbeflaggung anlässlich der Trauerfeierlichkeiten für den verstorbenen Bundestagspräsidenten a.D. Dr. Philipp Jenniger an

Dr. Philipp Jenniger hat sich in vielerlei Hinsicht um die Bundesrepublik Deutschland verdient gemacht und die deutsche Politik über lange Jahre in herausgehobenen Positionen maßgeblich mitbestimmt.

16.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Minister Caffier: Landesfußballverband engagiert in Präventionsarbeit gegen Gewalt und Kriminalität

Dies hat auch nach Auffassung der Landespolizei maßgeblich dazu beigetragen, dass Gewaltvorfälle im Amateurfußball in Mecklenburg-Vorpommern in den vergangenen Jahren spürbar reduziert werden konnten

16.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Mehmet Turgut war 1998 noch kein Opfer von Nazi-Attacken

Die in Medienberichten von Politikern der Partei DIE LINKE dargelegten Behauptungen, es wären Hinweise zu vermeintlichen „Nazi-Attacken“ ignoriert worden, weist das Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern als populistische Unterstellung zurück und erklärt folgendes:

16.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Medieneinladung

Innenminister Lorenz Caffier wird am Donnerstag, den 18.01.2018, 25 Polizeifahrzeuge an die Landespolizei M-V sowie 10 Krankentransportwagen an Katastrophenschutzeinheiten des Landes übergeben.

16.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Medieneinladung

Am Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 15:30 Uhr wird die neue Raumschießanlage der Fachhochschule durch Innenminister Lorenz Caffier eingeweiht.

15.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Fördermittel für die Stadt Strasburg

Mit rund 112.000 Euro Fördermitteln unterstützt das Innenministerium die Stadt Strasburg (Uckermark) bei der Beschaffung eines neuen Tanklöschfahrzeuges.

15.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Deutsch-polnische Kontakt- und Beratungsstelle in Löcknitz

Die deutsch-polnische Kontakt- und Beratungsstelle in Löcknitz ist nach wie vor ein wichtiges Zeichen für ein tolerantes Miteinander in der Grenzregion. Ihre Arbeit wird finanziell unterstützt.

12.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Wappen und Flagge als sichtbares Aushängeschild für Gemeinde Neetzow-Liepen

Das neue Wappen der Gemeinde Neetzow-Liepen

Ich finde sowohl das Wappen als auch die Flagge sehr gelungen“, lobt Innenminister Caffier. „Farbe und Gestaltung spiegeln die Besonderheiten der örtlichen Gemeinschaft auf anschauliche Art und Weise wider

11.01.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

10 Jahre Zentrum der deutsch-polnischen Polizei- und Zollzusammenarbeit in Świecko

Die Innere Sicherheit der Europäischen Union ist ein unverzichtbares Gut für die Lebensqualität aller Menschen in Europa. Nur durch die Gewährleistung hoher Sicherheitsniveaus in allen Mitgliedsstaaten kann ein grenzenloser Raum geschaffen und erhalten werden, in dem sich seine Bewohner frei bewegen können.