Aktuell

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Inneres und Europa
  • Zeitraum:   
22.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Erste Fusionszuweisung nach dem Gemeindeleitbildgesetz

Als erste Gemeinde des Landes erhält die Gemeinde Mönchgut in diesen Tagen einen Bewilligungsbescheid des Innenministeriums über eine Fusionszuweisung nach dem Gemeinde-Leitbildgesetz.

22.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Innenministerium unterstützt Neubau für Kita und Hort in der Stadt Jarmen

Die Kinder in der Stadt Jarmen im Landkreis Vorpommern-Greifswald erwarteten heute einen Gast mit einem Geldgeschenk. Innen- und Kommunalminister Lorenz Caffier nutzte seinen heutigen Besuch anlässlich des Festaktes zum 140-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr in der Stadt und übergibt einen Zuwendungsbescheid des Innenministeriums in Höhe von 94.855 Euro aus Mitteln der Sonderbedarfszuweisung. Benötigt wird das Geld den Neubau einer Krippen- und Kindertagesstätte.

22.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Freiwillige Feuerwehr Utzedel erhält Geld für neues Löschfahrzeug

Innenminister Lorenz Caffier hat heute anlässlich der Übergabe eines Fördermittelbscheids an die Bürgermeisterin der Gemeinde Utzedel im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte die Arbeit der Feuerwehren im Land gewürdigt. Mit der finanziellen Unterstützung in Höhe von 107.736 Euro aus Mitteln der Sonderbedarfszuweisung des Innenministeriums wird die Gemeinde für ihre Freiwillige Feuerwehr ein neues Tanklöschfahrzeug 3000 (TLF) beschaffen.

22.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Freiwillige Feuerwehr Murchin und Lassan erhalten Fördermittel des Innenministeriums für neue Feuerwehrfahrzeuge

Die Gemeinde Murchin des Amtes Züssow im Landkreis Vorpommern-Greifswald möchte einen neuen Mannschaftstransportwagen für ihre Freiwillige Feuerwehr anschaffen. Mit dem Fahrzeug wird den umfangreichen Aufgaben zur Gewährleistung des Brandschutzes und der Hilfeleistung besser Rechnung getragen und die Arbeit der Gemeindefeuerwehr unterstützt. Für das neue Fahrzeug erhält die Gemeinde Murchin finanzielle Unterstützung aus dem Innenministerium in Form von Sonderbedarfszuweisungen in Höhe von 14.191 Euro.

19.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Kita-Neubau-Projekt in Ganzlin

Für den Kita-Neubau in der Gemeinde Ganzlin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) gibt es weitere Fördermittel vom Land. Innenminister Lorenz Caffier übergab heute anlässlich des Richtfestes einen Bescheid über 176.760 Euro Sonderbedarfszuweisung an Jens Tiemer, Bürgermeister der Gemeinde Ganzlin.

15.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Medieneinladung zum Bürgerforum in Stralsund am 20. Juni 2018

Die Landesregierung möchte zum insgesamt dritten Mal in dieser Legislatur mit den Bürgerinnen und Bürgern im Zuge der Veranstaltungsreihe „Landesregierung vor Ort“ ins Gespräch kommen. In den landesweit neun Veranstaltungen stehen die Ministerpräsidentin sowie die Ministerinnen und Minister jedem Interessierten in öffentlichen Bürgerforen Rede und Antwort.

13.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

BAMF überprüft Entscheidungen der Bremer Außenstelle

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge überprüft in Bezug auf die Vorkommnisse in der BAMF- Außenstelle in Bremen gegenwärtig erneut alle positiven Entscheidungen der Außenstelle Bremen rückwirkend bis ins Jahr 2000.

13.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Innenminister Lorenz Caffier zur Festnahme des Ali B.: Die Bundespolizei hat ihren Job gemacht

Anstatt die hervorragende Vernetzung der deutschen Bundespolizei mit den internationalen Sicherheitsbehörden und den überaus schnellen Fahndungserfolg hervorzuheben, wird jetzt von Einzelpersonen mit aus Medienberichten stammendem Halbwissen versucht, das Engagement, Ali B. einem ordnungsgemäßem und rechtsstaatlichen Strafverfahren zuzuführen als rechtwidrig darzustellen.

13.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Im Sommer auf Reisen mit EU-Ticket

Der Minister für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommerns Lorenz Caffier ermutigt junge Leute, diese günstige Reisemöglichkeit zu nutzen. „In Europa gibt es eine solche Vielfalt an Landschaften, Kultur und Veranstaltungen zu entdecken! Kein noch so gutes Buch und kein noch so guter Film können eigene Eindrücke und Erlebnisse ersetzen und so die eigene Sicht auf die Europäische Union erweitern.“

11.06.2018  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Innenministerium hat über Haushalt 2018 der Stadt Neubrandenburg entschieden

Die Zeit der vorläufigen Haushaltsführung in Neubrandenburg ist beendet und die Stadt kann beschlossene Investitionsvorhaben umsetzen.