Staatssekretäre

Staatssekretär Steffen Freiberg

Steffen FreibergDetails anzeigen
Steffen Freiberg

Zur Person:

Geboren am 23. September 1981 in Rostock, verheiratet, ein Kind

1988 - 2000: Schulbesuch in Rostock, Schulabschluss: Abitur

2000 - 2007: Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaften und Anglistik/Amerikanistik an der Universität Rostock; Abschlüsse: Bakkalaureus Artium 2004, Magister Artium 2007; davon 2002 - 2003: Vorsitzender des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA)

2006: Referent in der SPD-Fraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern für die Themen Umwelt, Verbraucherschutz, Rechtsextremismus

2007: Referent im Ministerium für Verkehr, Bau und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern: Landtagsangelegenheiten

2007 - 2008: Referent im Ministerium für Verkehr, Bau und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern: Kabinetts- und Landtagsangelegenheiten; Stellvertreter der Büroleiterin

2008 - 2011: Referatsleiter in der Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommern: Landtagsangelegenheiten, Geschäftsstelle Kabinett, Staatssekretärsrunden

2011 - 2016: Leiter des Ministerbüros im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern

seit November 2016: Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern

Staatssekretärin Susanne Bowen

Zur Person:

Geboren am 23. Juli 1979 in Wismar, verheiratet

1998: Abitur am Gerhart-Hauptmann-Gymnasium in Wismar

1998 - 2006: Studium der Rechtswissenschaften in Bonn, Göttingen, Paris und Kaliningrad

2004: Erstes Staatsexamen

2006 - 2008: Referendariat am Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht mit Stationen in Tallinn und an der Deutschen Botschaft in Moskau

2008: Zweites Staatsexamen

2009: Juristin im Staatlichen Schulamt Neubrandenburg

2009 - 2010: Justitiarin an der Hochschule Stralsund

2010: Dezernentin für Studierenden- und Prüfungsangelegenheiten an der Hochschule Stralsund

2010 - 2018: Kanzlerin der Hochschule Stralsund

seit 2013: Studium Hochschul- und Wissenschaftsmanagement, Hochschule Osnabrück, berufsbegleitend

seit 28. August 2019: Staatssekretärin im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern