Pressemitteilungen

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
  • Zeitraum:   
15.11.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Norddeutsche Wissenschaftsministerkonferenz berät Zukunftsthemen in Hannover

Bettina Martin, Wissenschaftsministerin des Landes Mecklenburg-Vorpommern; Karin Prien, Wissenschaftsministerin des Landes Schleswig-Holstein; Björn Thümler, Wissenschaftsminister des Landes Niedersachsen; Wissenschaftssenatorin Dr. Claudia Schilling der Freien Hansestadt Bremen und Alexandra Blöcker, Referentin für Bund-Länder-Angelegenheiten der Hamburger Wissenschaftsbehörde; Foto: Franz Fender

Wissenschaftsministerin Bettina Martin hat heute an der Sitzung der Norddeutschen Wissenschaftsministerkonferenz (NWMK) in Hannover teilgenommen.

15.11.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Wissenschaftsministerin Martin begrüßt neue Helmholtz-Einrichtung für MV in Greifswald

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat heute den Weg für die Ansiedlung eines Helmholtz-Instituts für Infektionsbiologie in Greifswald geebnet. Der Bund wird hierfür 10,5 Mio. Euro zur Verfügung stellen.

13.11.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Landtag beschließt Änderung des Hochschulgesetzes

Die Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern erhalten die notwendigen Rahmenbedingungen, um sich auch künftig in einem stärker werdenden nationalen und internationalen Wettbewerb behaupten zu können.

13.11.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Landtag beschließt ein neues Schulgesetz

Der Landtag hat heute der 6. Novelle des Schulgesetzes zugestimmt. Mit den neuen Regelungen wird den Veränderungen in der Gesellschaft Rechnung getragen.

11.11.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Mecklenburg-Vorpommern: Bildungsministerin Martin und RD-Chefin Haupt-Koopmann ziehen Bilanz am Ausbildungsmarkt

In Mecklenburg-Vorpommern haben sich im Berichtszeitraum Oktober 2018 bis September 2019 8.331 Jugendliche in den regionalen Arbeitsagenturen als Bewerber/innen gemeldet. Von ihnen waren Ende September noch 445 – aus unterschiedlichen Gründen – ohne Ausbildungsvertrag. Im gleichen Zeitraum wurden 11.479 Ausbildungsplätze gemeldet. 1.600 konnten bis Ende September nicht besetzt werden.

08.11.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Land erinnert an die Ereignisse der Friedlichen Revolution

30 Jahre nach Mauerfall und Grenzöffnung gedenkt Mecklenburg-Vorpommern der Friedlichen Revolution mit verschiedenen Aktionen, Projekten und Veranstaltungen.

08.11.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Großes Jubiläum: 600 Jahre Universität Rostock

Wissenschaftsministerin Bettina Martin gratuliert der Universität Rostock zum 600-jährigen Bestehen. Die Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr steuern am Wochenende auf ihren Höhepunkt zu.

30.10.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Professoren ernannt und Kanzler der Hochschule Stralsund bestellt

Wissenschaftsministerin Bettina Martin hat in Schwerin drei Professoren für die Hochschulen im Land ernannt und den neuen Kanzler der Hochschule Stralsund bestellt.

29.10.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Deutsch-Polnischer Bildungsausschuss tagt in Warschau

Bildungsstaatssekretär Steffen Freiberg leitet die deutsche Delegation der heute beginnenden 10. Sitzung des Ausschusses für Bildungszusammenarbeit der Deutsch-Polnischen Regierungskommission für regionale und grenznahe Zusammenarbeit in Warschau.

29.10.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Sechste Hochschulpolitische Konferenz: Wissenschaft und Wahrheit

„Wissenschaft und Wahrheit“ lautet das Thema der Sechsten Hochschulpolitischen Konferenz am Donnerstag, 21. November 2019, in Greifswald.