Aktuell

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
  • Zeitraum:   
13.06.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Projekt „künstler für schüler“ wird 20

Das landesweite Projekt „künstler für schüler – Kreative Workshops an Schulen“ feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung in der ehemaligen Hauptpost heute in Schwerin haben die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeiten präsentiert, die sie gemeinsam mit den Künstlerinnen und Künstlern entwickelt haben. „künstler für schüler“ ist ein Projekt des KULTURWERKs des Künstlerbundes Mecklenburg-Vorpommern e. V. und findet seit dem Jahr 2000 regelmäßig an allgemein bildenden Schulen statt.

13.06.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Land wirbt um ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer

Foto: Kathrin Siegert

„Sei mein/e Lehrer/in, wenn du meine Zukunft im Blick hast“ – Mit diesem Slogan wirbt das Land auf 115 Großplakaten in Mecklenburg-Vorpommern um ausgebildete Lehrkräfte. Die Plakate sind von Boizenburg über Wismar, Greifswald und Woldegk, über Anklam, Altentreptow und Parchim noch bis Montag, 17. Juni 2019, zu sehen. Die Lehrerwerbekampagne des Bildungsministeriums macht regelmäßig Außenwerbung, um Touristen und Einheimische auf das Angebot an freien Lehrerstellen hinzuweisen.

11.06.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Grundausstattung für kleine Heimatforscher

Kita-Kinder können sich künftig auf spielerische Art und Weise mit der Kultur und Geschichte ihrer Heimat Mecklenburg-Vorpommern und der plattdeutschen Sprache beschäftigen.

07.06.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

MPK beschließt Nachfolge des Hochschulpaktes

Auf der Ministerpräsidentenkonferenz am Donnerstag, 6. Juni 2019, in Berlin haben die Regierungschefinnen und -chefs der Länder den Zukunftsvertrag „Studium und Lehre stärken“ verabschiedet und damit die dauerhafte Nachfolge des bis 2023 [...]

05.06.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Land trifft Entscheidung zum Mathe-Abitur

Das Bildungsministerium hat sich die Klausurergebnisse des diesjährigen schriftlichen Mathe-Abiturs angesehen und umfassend geprüft. Das Land kommt zu folgendem Ergebnis: Nur die Aufgaben der schriftlichen Abiturprüfung, die mit dem grafikfähigen Taschenrechner CAS gelöst werden mussten, sind um ca. zwei Notenpunkte schlechter ausgefallen als in den Vorjahren. Das sind etwa die Hälfte aller im Mathe-Abitur abgelegten schriftlichen Prüfungen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Abiturprüfung ohne CAS ist nicht betroffen.

31.05.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Wiederbelebung auf Zeit: der Palast der Republik in der Kunsthalle Rostock

Mit der Ausstellung „Palast der Republik – Utopie, Inspiration, Politikum“ öffnet die Kunsthalle Rostock heute den Blick auf ein architektonisch wie politisch vielseitig genutztes Bauwerk. Kulturministerin Bettina Martin zeigte sich bei der offiziellen Eröffnung beeindruckt von der Idee, eine solche Ausstellung in der Kunsthalle zu präsentieren.

31.05.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Bildungsministerin Bettina Martin geht auf Lehrerlandpartie

Unter dem Motto „Land erfahren. Schule erleben“ besuchen 44 angehende Lehrerinnen und Lehrer Anfang kommender Woche Schulen im ländlichen Raum in Mecklenburg-Vorpommern. Die erste Lehrerlandpartie des Bildungsministeriums und des landesweiten Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB) startet am Montag, 3. Juni 2019, in Rostock und führt über Greifswald in Grundschulen und Regionale Schulen in Pasewalk, Löcknitz, Torgelow und Ueckermünde.

26.05.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Hochschulen in MV bei „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ erneut erfolgreich

Die Lehrerausbildung für berufliche Schulen in MV wird gestärkt. Die Universität Rostock und die Hochschule Neubrandenburg haben im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerausbildung von Bund und Ländern“ für ihren Verbundantrag den Zuschlag erhalten und werden ab dem Frühjahr 2020 mit rund 1,3 Millionen Euro gefördert.

22.05.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Änderungen des Hochschulgesetzes in den Landtag eingebracht

Die Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern sollen die notwendigen Rahmenbedingungen erhalten, um sich auch künftig in einem stärker werdenden nationalen und internationalen Wettbewerb behaupten zu können. Die Abgeordneten haben im Landtag in Erster Lesung über eine Änderung des Hochschulgesetzes beraten. Wissenschaftsministerin Bettina Martin hat den Änderungsentwurf rund zwei Stunden nach ihrer Vereidigung als Ministerin in den Landtag eingebracht. Das neue Hochschulgesetz legt einen Schwerpunkt auf die Qualitätssicherung in der Wissenschaft und auf die Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

21.05.2019  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Bundeswettbewerb Fremdsprachen: Landessieger in Mecklenburg- Vorpommern ausgezeichnet

Am Dienstag, 21. Mai 2019, sind die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen in Mecklenburg-Vorpommern im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais ausgezeichnet worden.

offene Stellen

Tastatur -  eine Taste ist mit der Bezeichnung Bewerbung beschriftet (Interner Link: Stellenangebote des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur)

Freie Stellen an den Schulen und in der Landesverwaltung

Stellenangebote

Bildung in MV

Laptop - auf dem Bildschirm ist das Logo des Bildungsservers M-V zu sehen (Externer Link: Externer Link zum Bildungsserver)

Das Online-Portal für Schule und Bildungsthemen

Bildungsserver MV

Studieren in MV

Strandkörbe am Ostseestrand, dazu der Slogan "Studieren mit Meerwert - Studieren in MV" (Externer Link: Studieren mit Meerwert)

Alles zu Hochschulen und 
Studiengängen in MV

Studieren mit Meerwert

Kulturportal

Bauarbeiterfiguren spielen auf der Tastatur, dazu der Slogan "Kunst zu finden, ist keine Kunst.", Made by Werk3 (Externer Link: zum offiziellen Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern)

Hier treffen sich Kreative, Künstler und Kulturliebhaber

Zum Kulturportal