Fachtagung zur Weiterentwicklung des Maßnahmeplans der Landesregierung am 28. Mai 2019 in Schwerin

Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention

Logo Flagge der Vereinten NationenDetails anzeigen
Logo Flagge der Vereinten Nationen

Flagge der Vereinten Nationen

Flagge der Vereinten Nationen

Die weitere Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auf Landesebene war Thema einer Fachtagung des Ministeriums für Soziales, Integration und Gleichstellung, mit knapp 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den Vereine und Verbände der Menschen mit Behinderungen, der betroffenen Menschen selbst, der Politik und weiteren nichtstaatlichen Organisationen.

Mit der Weiterentwicklung des Maßnahmeplans soll gemeinsam mit allen relevanten Akteuren dafür Sorge getragen werden, dass die Vorgaben der UN-Behindertenrechtskonvention möglichst umfassend und zügig im Land in allen Politikfeldern umgesetzt werden.

Präsentationen des Fachtages

Hier können Sie die jeweiligen Präsentationen als PDF-Datei downloaden.

Bezeichnung Format Größe
Weiterentwicklung des Maßnahmeplans zur Umsetzung der UN-BRK Martina Krüger - Referatsleitung Belange von Menschen mit Behinderungen, Soziales Entschädigungsrecht, Sozialministerium MV PDF 0,34 MB
Präsentation aktuelle Programme des Landes MV Beate Görke - stellv. Leiterin Abteilung Bau, Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung MV PDF 0,8 MB
Umsetzung UN-BRK - Arbeit und Beschäftigung Martina Krüger- Referatsleitung Belange von Menschen mit Behinderungen, Soziales Entschädigungsrecht, Sozialministerium MV PDF 0,45 MB
Forderungen und Wünsche zur Umsetzung der UN-BRK aus Sicht eines Betroffenen Christian Schad - Allgemeiner Behindertenverband in Mecklenburg-Vorpommern e.V. PDF 1,29 MB
Darstellung: Schulsystem Förderschulen PDF 0,03 MB
Fachtag UN-BRK Beitrag zum Handlungsfeld Kommunikation und Information Dr. Dorothea Müller - Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommern PDF 0,12 MB

Kontakt

Referatsleiterin 340 - Belange von Menschen mit Behinderungen, Soziales Entschädigungsrecht, Geschäftsstelle des Integrationsförderrates (IFR)
Martina Krüger
Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung
Abteilung Soziales und Integration
Werderstr. 124
19055 Schwerin
Telefon: +49-385 588 9340
Telefax: +49-385 588 9704