Aktuell

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung
  • Zeitraum:   
11.10.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Wer wird Frau des Jahres 2020?

Frauen leisten Herausragendes. Tagtäglich da sein – für den Beruf, für die Familie und im Ehrenamt. Dennoch geschieht dies oft im Verborgenen. Stellvertretend für Mecklenburg-Vorpommerns Frauen soll deshalb die „Frau des Jahres“ geehrt und ausgezeichnet werden. Noch bis zum 31. Oktober 2019 können Vorschläge eingereicht werden.

10.10.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Drese zum Weltmädchentag: Mädchen bei ihrer Berufswahl unabhängig von klassischen Rollenbildern unterstützen

Der Weltmädchentag erinnert uns daran, dass Gleichberechtigung noch nicht selbstverständlich ist. Das gilt insbesondere für gleiche berufliche Chancen von Männern und Frauen. Deshalb wollen wir Mädchen weiter darin bestärken, unabhängig von klassischen Rollenbildern, ihren Beruf frei zu wählen und auch höhere Positionen anzustreben“, erklärte Gleichstellungsministerin Stefanie Drese anlässlich des morgigen Aktionstages (am 11. Oktober).

09.10.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Amtschefkonferenz bereitet 96. Arbeits- und Sozialministerkonferenz vor

Gruppenbild ACK 2019

Mecklenburg-Vorpommern ist 2019 Vorsitzland der Arbeits- und Sozialministerkonferenz. Zum Auftakt haben sich die Staatssekretärinnen und Staatssekretäre der Bundesländer für den Bereich Arbeit und Soziales unter der Leitung des Staatssekretärs Nikolaus Voss heute in Ulrichshusen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) zur Amtschefkonferenz (ACK) getroffen.

09.10.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Land fördert neues Kompetenzzentrum für ältere Menschen in Penzlin mit rund zwei Millionen Euro

Die Stadt Penzlin erhält ein neues Kompetenzzentrum für ältere Menschen. Ministerin Stefanie Drese übergab am Mittwoch, den 9. Oktober 2019, in Vertretung des Energieministers Christian Pegel einen Zuwendungsbescheid in Höhe von insgesamt 1.940.000 Euro an die Gemeindevertreter. Geplant sind im Zuge des ersten Bauabschnitts der Umbau, die Sanierung und eine Erweiterung des Bestandsgebäudes in der Großen Straße 4.

07.10.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Goalball Europameisterschaft in Rostock

Rostock ist vom 8. bis 13. Oktober 2019 erstmals Austragungsort einer Europameisterschaft in der paralympischen Sportart Goalball. Sportministerin Stefanie Drese begrüßt, dass das Spitzensport-Event in der Hanse- und Universitätsstadt ausgetragen wird: „Es ist eine große Anerkennung für den Deutschen Behindertensportverband und den Sportstandort Rostock. In Erwartung spannender und fairer Wettkämpfe drücke ich den teilnehmenden Mannschaften die Daumen für die erhofften Erfolge.“

02.10.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Ministerin Drese wirbt für Teilnahme an Onlinebefragung zur Lebenssituation von LSBTI*-Menschen bis 13. Oktober

Sozialministerin Stefanie Drese zieht ein positives Zwischenfazit der Onlinebefragung zum „Landesaktionsplan für die Gleichstellung und Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt in M-V“. Seit dem 11. September haben sich bereits etwa 1.000 Menschen daran beteiligt.

30.09.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Drese will Lebensqualität von Seniorinnen und Senioren nachhaltig verbessern

Sozialministerin Stefanie Drese hat Eckpunkte und Empfehlungen für die Weiterentwicklung seniorengerechter Städte und Gemeinden vorgestellt. „Seniorenfreundliche Kommunen sind lebenswerte Kommunen“, sagte Drese zur Eröffnung der Landesseniorentage heute in Schwerin.

30.09.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

„Kulturen im Dialog - Brücken bauen und Mauern einreißen“

Am 1. Oktober eröffnen Integrationsministerin Stefanie Drese und Dagmar Kaselitz, Integrationsbeauftragte der Landesregierung, die Wanderausstellung „Kulturen im Dialog - Brücken bauen und Mauern einreißen“ im Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung. Rund 40 Werke von 13 internationalen Künstlerinnen und Künstlern werden einen Monat lang im Schweriner Marstall zu sehen sein.

27.09.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Drese: Mehr Frauen für die Kommunalpolitik gewinnen

„Das Ehrenamt hat eine enorme Bedeutung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Dabei kommt dem bürgerschaftlichen Engagement von Frauen in der Kommunalpolitik eine besondere Anerkennung zu. Sie in ihrem Bestreben zu ermuntern und weitere Frauen zu bestärken, sich politisch zu engagieren, ist mir ein wichtiges Anliegen“, erklärte Gleichstellungministerin Drese auf der Festveranstaltung des Landkreises Rostock in Tessin.

27.09.2019  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Kaselitz: Zugewanderte Frauen stärker unterstützen

Zum heutigen (27. September) bundesweiten „Tag des Flüchtlings“ bekräftigte die Integrationsbeauftragte der Landesregierung, Dagmar Kaselitz, ihre Forderungen, insbesondere weibliche Zugewanderte stärker in den gesellschaftlichen Fokus zu rücken und zu unterstützen.