Menschen mit Behinderungen

Gruppenbild Ausweishülle Dreescher WerkstättenDetails anzeigen
Gruppenbild Ausweishülle Dreescher Werkstätten

Sozialministerin Drese übergibt die Schwer-In-Ordnung-Ausweis-Hüllen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dreescher Werkstätten.

Sozialministerin Drese übergibt die Schwer-In-Ordnung-Ausweis-Hüllen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dreescher Werkstätten.

In der Behindertenpolitik des Landes Mecklenburg-Vorpommern wird seit vielen Jahren das Ziel verfolgt, für Menschen mit Behinderungen gleichberechtigte Teilhabemöglichkeiten in allen Lebensbereichen zu befördern.

Die Landesregierung hat somit nicht erst mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention durch Deutschland begonnen, Benachteiligungen von Menschen mit Behinderungen zu verhindern, abzubauen und zu beseitigen.

Im Jahr 2000 wurde der Rat für Integrationsförderung von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen (Integrationsförderrat), welcher auf Landesebene ein wichtiges Gremium ist, um die Interessen von Menschen mit Behinderungen zu fördern, geschaffen. Dieser Integrationsförderrat berät und unterstützt die Landesregierung bei der Aufgabe, gleichwertige Lebensbedingungen für Menschen mit und ohne Behinderungen zu schaffen. Der Integrationsförderrat ist bundesweit das einzige bei einer Landesregierung angesiedelte Gremium seiner Art.

Auch seit in Kraft treten des Landesbehindertengleichstellungsgesetzes im August 2006 wird den besonderen Bedürfnissen von Menschen mit Behinderungen in Mecklenburg-Vorpommern verstärkt Rechnung getragen.

Publikationen und Dokumente

Publikationen

Schwerbehinderte Menschen im Betrieb - Leistungen und Hilfen

Ein Ratgeber für Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Mecklenburg-Vorpommern

4. Auflage, Herausgeber: Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Nord

Stand: 25.10.2017

Auf dem Weg zur Inklusion - Bericht zur Situation von Menschen mit Behinderungen in Mecklenburg-Vorpommern (1. Teil des Downloads)
Auf dem Weg zur Inklusion - Bericht zur Situation von Menschen mit Behinderungen in Mecklenburg-Vorpommern (2. Teil des Downloads)

Bericht zur Situation von Menschen mit Behinderungen in Mecklenburg-Vorpommern, Broschüre, A 4, Stand: November 2011

Teil 2 des Berichtes