Pressemitteilungen

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
  • Zeitraum:   
05.02.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

„Juden in Mecklenburg 1845 bis 1945. Lebenswege und Schicksale“

Die Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern (LpB) und das Institut für Zeitgeschichte München/Berlin (IfZ) haben gemeinsam ein Gedenkbuch zur Geschichte der Juden in Mecklenburg vorgelegt.

04.02.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Noch freie Plätze bei „Theater in Sicht“

Mit den landesweiten Theaterwochen 2020 laden die Theater in Mecklenburg-Vorpommern Schülerinnen, Schüler und ihre Lehrkräfte ein, Schauspiel, Musiktheater, Tanz und Musik auf der Bühne zu erleben.

03.02.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Einladung zur Buchvorstellung

Die Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern (LpB) und das Institut für Zeitgeschichte München/Berlin (IfZ) haben gemeinsam ein Gedenkbuch zur Geschichte der Juden in Mecklenburg veröffentlicht.

03.02.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Hebammenwissenschaft: Universität Rostock richtet neuen Studiengang ein

Mecklenburg-Vorpommern akademisiert die Hebammenausbildung. Zum Wintersemester 2020/2021 wird die Universität Rostock in Kooperation mit dem Klinikum Südstadt Rostock und den anderen geburtsklinikführenden Krankenhäusern im Land sowie der Beruflichen Schule „Alexander Schmorell“ in der Hansestadt einen neuen Bachelor-Studiengang Hebammenwissenschaft einrichten.

30.01.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Neue Referendarinnen und Referendare für den Schuldienst ernannt

Im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2019/2020 beginnen 152 Referendarinnen und Referendare ihren Vorbereitungsdienst an den staatlichen Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Sie haben heute im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais in Schwerin ihre Urkunden als Beamtinnen und Beamte auf Widerruf erhalten.

30.01.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Abschlussprüfungen 2020 und 2021: Lehrkräfte erhalten mehr Zeit für Korrekturen

Lehrerinnen und Lehrer an den staatlichen weiterführenden Schulen sollen bei der Durchführung von Abschlussprüfungen in diesem und im nächsten Jahr entlastet werden.

27.01.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Prof. Wiegand-Hoffmeister bleibt Rektor der Hochschule Wismar

Prof. jur. Dr. Bodo Wiegand-Hoffmeister steht weiterhin an der Spitze der Hochschule Wismar.

27.01.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Sonderbriefmarke zu Barlachs 150. Geburtstag

Gestaltung des Postwertzeichens: Thomas Mayfried, München; Foto: Skulptur „Kopf des Güstrower Ehrenmals“ © SLUB Dresden / Deutsche Fotothek

Zu Ehren Ernst Barlachs: Kulturministerin Bettina Martin hat am Abend in der Barlach Stiftung Güstrow an der offiziellen Präsentation der Barlach-Sonderbriefmarke teilgenommen.

23.01.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Neue Professorin und neuer Professor für die Hochschulen

Wissenschaftsministerin Bettina Martin hat in Schwerin mit Wirkung zum 1. Februar 2020 eine neue Professorin und einen neuen Professor für die Hochschulen im Land ernannt.

21.01.2020  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Wissenskarawane MV hat noch freie Plätze

Die Wissenskarawane zieht im Januar weiter durch Mecklenburg-Vorpommern und macht in Forschungseinrichtungen in Rostock, Neustrelitz und Kühlungsborn halt. Bei der zweiwöchigen Tour besuchen Schülerinnen und Schüler Forschungsinstitute und können sich über Berufsfelder in der Wissenschaft informieren.