Vorheriges Element anzeigen Nächstes Element anzeigen

Unter­stüt­zung erwei­tert

Wirtschaftsminister Glawe: Digitalisierung von Wertschöpfungs- und Marktprozessen fordert Unternehmen und Beschäftigte heraus

Erweiterung der Förderrichtlinie
Wirtschaftsminister Harry Glawe (l.) hat am 09.10.2019 bei der tfc tools for composite GmbH in Güstrow über Erweiterungen der Richtlinie zur Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation informiert. Die vorhandenen Förderinstrumente wurden für eine größere Anzahl von Unternehmen als bisher geöffnet, da die Digitalisierung nahezu alle Branchen betrifft.

Investor­en­wer­bung in Däne­mark

Wirtschaftsminister Glawe: Mehr als 6.800 Arbeitsplätze sind bereits durch dänische Unternehmen bei uns in MV entstanden

Dänische Firmen in MV
Wirtschaftsminister Harry Glawe (l.) hat am 08.10.2019 in der dänischen Stadt Kopenhagen anlässlich eines Botschaftsempfangs mit dem Deutschen Botschafter Detlev Rünger (r.) zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung um Investoren geworben.

Tischler-Meis­ter­stücke

Wirtschaftsminister Glawe: Der Meisterbrief als Spitzenqualifikation steht für hochwertige Qualität im Handwerk, fachliches Können und Kreativität

Zur Ausstellung
Wirtschaftsminister Harry Glawe (M.) hat am 30.09.2019 gemeinsam mit dem Präsidenten der Handwerkskammer Schwerin, Peter Günther, eine Ausstellung mit Tischler-Meisterstücken im Wirtschaftsministerium eröffnet. Mit der Ausstellung der Meisterstücke sollen die besonderen Leistungen der Handwerker gewürdigt werden.

Kontakte mit Bulgarien aufbauen

Unter Leitung von Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Rudolph reiste eine Wirtschaftsdelegation aus MV zu Kooperationsgesprächen nach Sofia und Plovdiv

Zum Programm der Delegation
Vom 24. bis 26.09.2019 war unter Leitung des Wirtschaftsstaatssekretärs Dr. Stefan Rudolph eine Wirtschaftsdelegation aus Mecklenburg-Vorpommern zu Gast in der Republik Bulgarien. Auf dieser zweitägigen Markterkundungsreise wurden u.a. Kooperationsgespräche im Wirtschafts- und im Gesundheitsministerium sowie mit der Tourismusministerin der Republik Bulgarien geführt.

Projekt „mv-works“ gestartet

Wirtschaftsminister Glawe: Kompetenz­zentrum Arbeit 4.0 zur Digitalisierung in der Arbeitswelt soll Firmen und Beschäftigte unterstützen

Sozialpartnerprojekt „mv-works“
Wirtschaftsminister Harry Glawe (M.) hat am 17.09.2019 gemeinsam mit dem Präsidenten des Arbeitgeberverbandes NORDMETALL, Thomas Lambusch, sowie dem Bezirksleiter der IG Metall Küste, Meinhard Geiken, das Kompetenzzentrum Arbeit 4.0 „Digitalisierung in der Arbeitswelt Mecklenburg-Vorpommern“ eröffnet.

Bau­beginn für Global 2

Wirtschaftsminister Glawe: Mit den Kreuzfahrtschiffen der Global Class werden Maßstäbe im Kreuzfahrtbereich gesetzt

Kreuzfahrtschiffsgigant aus MV
Brennstart am 10.09.2019 in Rostock-Warnemünde - am Buzzer (v. l. n. r.): Projektmanager Rainer Schott (MVW), Harry Glawe (Wirtschaftsminister Mecklenburg-Vorpommern), Tan Sri Lim Kok Thay (CEO und Vorstandsvorsitzender Genting Hong Kong), Peter Fetten (CEO MV WERFTEN), Colin Au (Group President Genting Hong Kong).

Steuerungs­gremium Touris­mus

Wirtschaftsminister Harry Glawe: Wettbewerb für Modellregionen ausloben - Anwohner vor Ort mitnehmen und entlasten

Landestourismuskonzeption umsetzen
Am 02.09.2019 hat sich unter Vorsitz von Wirtschaftsminister Harry Glawe (5.v.r.) zum ersten Mal das Steuerungsgremium zur Umsetzung der Landestourismuskonzeption getroffen. Es priorisiert die Arbeitsschwerpunkte des Umsetzungsmanagements, gibt Handlungsempfehlungen für die Branche und begleitet deren Umsetzung in der Praxis. Foto: WM

Reform des Gesund­heits­wesens

Bundes­gesund­heits­minister Jens Spahn und Gesundheitsminister Harry Glawe MV diskutierten über die Sicherstellung der medizinischen Versorgung im Land

Am 22.08.2019 diskutierten Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (l.) und Wirtschafts- und Gesundheitsminister MV Harry Glawe gemeinsam mit Experten sowie Bürgerinnen und Bürgern zu bundespolitischen Themen in der Gesundheit im Festsaal der Helios Kliniken Schwerin.

Ministerium im Blick

Aktuelles aus dem Ministerium